fbpx
TERMIN VEREINBAREN
667x1000_sclpl

OHNE SKALPELL

Während Botox und Filler zum Standard-Repertoire eines jeden Plastischen Chirurgen gehören, haben sich in den letzten Jahren weitere nicht-chirurgische Therapieverfahren etabliert. Wir, im Aesthetikon Mannheim verfügen über die neueste Generation an Laser-Geräten, moderne Radiofrequenz-Microneedling Verfahren und bieten darüber hinaus minimal-invasive Fadenliftings und zellbasierte Therapien Eigen-Plasma (PrP) an.

OHNE SKALPELL

Während Botox und Filler zum Standard-Repertoire eines jeden Plastischen Chirurgen gehören, haben sich in den letzten Jahren weitere nicht-chirurgische Therapieverfahren etabliert. Wir, im Aesthetikon Mannheim verfügen über die neueste Generation an Laser-Geräten, moderne Radiofrequenz-Microneedling Verfahren und bieten darüber hinaus minimal-invasive Fadenliftings und zellbasierte Therapien Eigen-Plasma (PrP) an.

Radiofrequenz-Microneedling (RF-Mikroneedling) Lifting in Mannheim

Schädliche Umwelteinflüsse, Stress und UV-Strahlung können bereits in jungen Jahren Ihre Spuren auf unserer Haut hinterlassen. Es entstehen erste Knitterfalten, der Hautton kann fahl sein und die Haut verliert Ihre jugendliche Spannkraft. Im Rahmen der Schwangerschaft können zudem unschöne Hyperpigmentationen (Melasma/Chloasma) entstehen. Seit kurzer Zeit gibt es eine innovative Therapie zur Hautverjüngung, die sich zwei sehr effektive Verfahren zu Nutze macht: Die Radiofrequenz und das Microneedling. Über feine Nadelspitzen wird Radiofrequenzenergie in das oberflächliche Fett abgegeben und damit das Fett und die darüber gelegene Haut erwärmt. Dadurch kommt es zu einer Stimulation der Neu-Kollagenbildung und Straffung der Haut. Des Weiteren tritt eine Hauterneuerung ein, die zur Auffrischung des Hauttons und bei Aknenarben verwendet werden kann. Wir, im AESTHETIKON Mannheim benutzen ein hocheffizientes Radiofrequenz-Microneedling-System der neuesten Generation mit dem wir innerhalb von zwei Sitzungen schonend und nachhaltig eine sichtbare Verjüngung, ähnlich einem Facelift ohne Operation erzielen können. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die optimale Verjüngungsmethode.

OP-Zeit

60 Minuten

Narkoseverfahren

Lokalanästhesie

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

10 Tage

Arbeitsunfähigkeit

3-5 Tage

Wie viele RF-Mikroneedling Behandlungen sind notwendig?

Bereits nach der ersten Behandlung sind erste Ergebnisse sichtbar. Da der Hautverjüngungseffekt jedoch mehrere Wochen für die Neubildung von Kollagen und Elastin benötigt, sollten Sie das Ergebnis erst nach 2-3 Monaten bewerten. Um ein optimales Ergebnis zu erreichen braucht es jedoch mehrere Behandlungen, denn eine schonende Therapie erzielt die beste Wirkung schrittweise um ein natürliches und frisches Aussehen zu erreichen. Deshalb empfehlen wir Ihnen 2 Behandlungen im Abstand von circa 6-8 Wochen, sowie eine Auffrischung nach einem Jahr.

Eignet sich die Radiofrequenztherapie mit Mikroneedling auch für Schwangerschaftsstreifen?

Ja, durch den minimal-invasiven Ansatz mit Setzen von kleinen Kanälen in der Tiefe kann eine Hauterneuerung mit Ablassen der Schwangerschaftsstreifen erfolgen. Das Ergebnis wird dabei jedoch immer maßgeblich vom Ausmaß der Schwangerschaftsstreifen und Ihrer Bindegewebsqualität beeinflusst.

Wie unterscheidet sich RF-Microneedling von der konventionellen Radiofrequenztherapie?

Bei der konventionellen Radiofrequenztherapie erfolgt lediglich die Applikation von Radiofrequenzenergie auf die oberste Hautschicht. Da die Energie bei dieser oberflächlichen Behandlung begrenzt ist, um Verbrennungen zu vermeiden, und tiefe Hautstrukturen damit nicht erreicht werden sind die Ergebnisse damit nicht so effektiv wie bei Radiofrequenz-Energie. Hierzu gibt es viele Belege in der medizinisch-wissenschaftlichen Literatur. In Ausnahmefällen kann jedoch gerade ein milder Effekt gewünscht sein, wie zum Beispiel beim Behandeln empfindlicher Bereiche. Deshalb bieten wir im AESTHETIKON Mannheim auch einen nicht-invasiven Behandlungskopf für die Behandlung dieser Areale an. Gerne beraten wir Sie im persönlichen Gespräch und besprechen mit Ihnen die Vorteile der Radiofrequenz-Mikroneedling Therapie.

Ab wann bin ich nach der Radiofrequenz-Mikroneedling Therapie wieder gesellschaftsfähig?

Die Therapie ist so gut verträglich, daß Sie bereits nach 2-3 Tagen wieder Ihrem normalen Alltag nachgehen können. Direkt nach der Behandlung tritt eine leichte Rötung des Gesichtes ein, die sich nach wenigen Stunden zurückbildet. Schon nach der ersten Behandlung ist eine Strukturverbesserung des Gewebes sichtbar, durch eine erneute Behandlung wird diese intensiviert und führt im weiteren Verlauf zu einer strafferen Haut.

Wie sollte mich nach einem Radiofrequenz-Mikroneedling Facelift verhalten und was vermeiden?

Nach der Behandlung wird Ihre Haut leicht spannen, wie nach einem leichten Sonnenbrand. Im weiteren Verlauf werden sich Krusten bilden, die nicht entfernt werden sollten, sondern von alleine abfallen sollten. Wir empfehlen das Einfetten des behandelten Areals mit einer fetthaltigen Creme, sowie das täglich Abwaschen mit lauwarmem Wasser. Bis zur kompletten Wundheilung können 7-14 Tage vergehen. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu dem richtigen Verhalten nach der CO2-Laser Narbenkorrektur. Für zwei Wochen ist die Sonne, das Solarium, Sauna oder Dampfbad, sowie niedrige Temperaturen (<0°) zu meiden. Desweiteren raten wir von kosmetischen Gesichtsbehandlungen, Kopfmassagen, Impfungen und Zahnbehandlungen 2 Wochen nach dem CO2-Laser Facelift ab. Für drei Monate sollten Sie LSF 50 tragen.

CO2-Laser Lifting in Mannheim

Die Sonne aber auch hormonelle Imbalance können zu Pigmentstörungen führen. Darüber hinaus zeigen sich mit dem Alter auch feinere, oberflächlichere Knitterfältchen durch den Verlust von Kollagen und Elastin. Wir im AESTHETIKON Mannheim verwenden einen gepulsten Super Plus CO2-Laser der neuesten Generation, der nicht nur in der Lage ist die Hauttextur, sondern auch Hautqualität und –spannung zu verbessern. Der Wirkmechanismus beruht dabei auf ein präzises Zusammenspiel von zwei Funktionen. Zum einen führt ein Abtragen der obersten Hautschicht (Epidermis) zu einer glatteren und gleichmäßigeren Hauttextur. Zum anderen bewirkt die Wärmeentwicklung in der Tiefe (Dermis), durch Setzen von mikroskopisch kleinen Verletzungen, eine natürlich-schöne Hautstraffung. Wir im AESTHETIKON Mannheim führen alle CO2-Laserbehandlungen auf dem neuesten Stand der Wissenschaft durch. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

OP-Zeit

60 Minuten

Narkoseverfahren

Lokalanästhesie

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

7-14 Tage

Arbeitsunfähigkeit

7-14 Tage

Ist das CO2-Laser Facelift schmerzhaft?

Das Schmerzempfinden variiert von Mensch zu Mensch. Das CO2-Laser Facelift ist jedoch nicht schmerzhaft. Vielmehr werden die Laserimpulse als leichter Druck empfunden. Wir verwenden im AESTHETIKON Mannheim eine lokale Betäubungscreme. Zusätzlich kann eine lokale Schmerzausschaltung vom Gewebe durch Infiltration von sensiblen Nerven erfolgen.

Wie lange dauert das CO2-Laser Facelift?

Die Behandlungsdauer variiert in Abhängigkeit von dem Ausmaß der Hautverjüngung die gewünscht ist und kann von 5-30 Minuten dauern. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

Wie viele Behandlungen sind notwendig?

Bei den meisten Patienten sind 3 Behandlungen in einem Abstand von einem Monat notwendig um das beste ästhetische Ergebnis zu erreichen. Diese Entscheidung muss jedoch individuell getroffen werden. Generell gilt, dass das Ergebnis von der Stärke der Behandlung abhängig ist. Das heisst je eingreifender die CO2-Lasertherapie desto besser das Ergebnis. Das bedeutet aber auch, dass die Regenerationszeit Ihrer Haut länger dauert. Wir werden mit Ihnen im Gespräch das für Sie passende Therapieregime finden.

Wie sollte mich nach einem CO2-Laser Facelift verhalten und was vermeiden?

Nach der Behandlung wird Ihre Haut leicht spannen, wie nach einem leichten Sonnenbrand. Im weiteren Verlauf werden sich Krusten bilden, die nicht entfernt werden sollten, sondern von alleine abfallen sollten. Wir empfehlen das Einfetten des behandelten Areals mit einer fetthaltigen Creme, sowie das täglich Abwaschen mit lauwarmem Wasser. Bis zur kompletten Wundheilung können 7-14 Tage vergehen. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu dem richtigen Verhalten nach der CO2-Laser Narbenkorrektur. Für zwei Wochen ist die Sonne, das Solarium, Sauna oder Dampfbad, sowie niedrige Temperaturen (<0°) zu meiden. Des Weiteren raten wir von kosmetischen Gesichtsbehandlungen, Kopfmassagen, Impfungen und Zahnbehandlungen 2 Wochen nach dem CO2-Laser Facelift ab. Für drei Monate sollten Sie LSF 50 tragen.

Faden-Lifting in Mannheim

Der Wunsch nach einer minimal-invasiven Möglichkeit zur Gesichtsstraffung hat die Entwicklung des Fadenliftings (Faden-Facelift) voran getrieben. Der Wirkmechanismus des Fadenliftings beruht dabei auf einen sofortigen direkten und einen langsam einsetzenden indirekten Effekt. Schonend in die Haut eingebrachte Fäden mit Widerhaken bewirken ein Spannen der Haut, ähnlich einem Facelift. Darüber hinaus tritt als Langzeiteffekt eine Neu-Kollagenbildung als natürliche Reaktion des Gewebes auf den Faden-Fremdkörper ein. Zudem kommt es zur Anregung der Hautdurchblutung. Die Fäden bestehen aus Polydioxanon (PDO), dem Material, das seit Jahrzenten für die Herstellung von Nähten in der Chirurgie sicher eingesetzt wird. Wir verwenden im AESTHETIKON Mannheim die modernsten Injektionstechniken, gepaart mit hochwertigen Fäden von marktführenden Herstellern. Uns ist es wichtig mit dem Fadenlifting ein natürlich frisches Ergebnis zu erreichen. Gerne beraten wir Sie über die Möglichkeiten und Limitationen eines Faden-Facelifts in einem persönlichem Gespräch.

OP-Zeit

30 Minuten

Narkoseverfahren

Lokalanästhesie

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

1 Tag

Arbeitsunfähigkeit

Welche unterschiedlichen Arten von Fäden gibt es?

Es gibt unterschiedliche Hersteller für die Fäden, die größtenteils aus PDO bestehen. Hierbei unterscheidet man glatte, verdrehte und mit Widerhaken versehene Fäden. Je nach gewünschtem Effekt und nach behandelter Region werden die jeweils passenden Fäden eingesetzt. Wir verwenden im AESTHETIKON Mannheim hochwertige PDO-Fäden, die besonders verträglich und 100% biologisch abbaubar sind, von einem der Marktführenden Hersteller. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch ausführlich hierzu.

Wie funktioniert das Fadenliftling?

Nach dem Betäuben des zu behandelnden Areals (Betäubungscreme oder lokale Betäubung) werden die Fäden schmerzarm über Hohlnadeln eingebracht. Bei Entfernen der Fäden verbleibt der Faden im Körper und kann seine Wirkung direkt oder verzögert (je nach Fadenart und gewünschtem Effekt) entfalten.

Kann das Fadenlift auch zur Augenbrauenanhebung/Augenbrauenlifting (cat-eyes-Lift) verwendet werden?

Ja, in jüngster Zeit hat das Augenbrauenlifting mittels Fäden die Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Besser bekannt ist dieses Lifting als „cat-eyes“ Lift oder „bella-eyes“ Lift.Hierbei kann eine dezente Anhebung der Augenbrauen schnell und schmerzarm bei lokaler Betäubung erreicht werden. Im Vergleich zur konventionellen Augenbrauenanhebung/Augenbrauenlifting ist dieses Ergebnis jedoch nur temporär. Wünschen Sie sich prinzipiell etwas höher gelegene Augenbrauen, sollten Sie über die definitive Variante mit operativem Augenbrauenlifting nachdenken. Da wir im AESTHETIKON Mannheim beide Varianten (nicht operativ mit Fäden versus operativ) anbieten können wir Sie ausführlich und unbeeinflusst über die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Varianten beraten.

Wie sollte ich mich nach einem Fadenlifting verhalten und was vermeiden?

Das erste Make-up sollte erst nach 12-24h aufgetragen werden. Sport kann nach 48 h wieder aufgenommen werden. Eine Woche ist die Sonne, das Solarium, Sauna oder Dampfbad, sowie niedrige Temperaturen (<0°) zu meiden. Desweiteren raten wir von kosmetischen Gesichtsbehandlungen, Kopfmassagen, Impfungen und Zahnbehandlungen 2 Wochen nach der Hyaluronsäureinjektion ab. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch über das richtige postinterventionelle Verhalten.

Welche Kosten entstehen bei der Behandlung?

Die Kosten variieren beim Fadenliftling stark von den eingesetzten Fäden, behandelten Regionen und dem Ausmaß der Hauterschlaffung und –Alterung. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die entstehenden Kosten.

Haarausfall-Therapie mit PRP in Mannheim

PRP steht für plättchenreiches Plasma und wird in der modernen Haarausfall-Therapie erfolgreich eingesetzt um das Haarwachstum zu steigern. Wachstumsfaktoren, die im PRP gefunden werden, tragen dazu bei, die Nährstoffzufuhr zum Haar zu erhöhen In der aktuellen Literatur gibt es eine Vielzahl an wissenschaftlichen Belegen für die Wirksamkeit von PRP bei Haarausfall. Im AESTHETIKON Mannheim arbeiten wir mit den neuesten Geräten und den innovativsten Protokollen um die höchste Thrombozytenkonzentration zu erreichen und Ihnen die beste Therapie zukommen zu lassen. Gerne beraten wir Sie im AESTHETIKON Mannheim zu den speziellen Vorteilen der zellbasierten PRP-Haarausfalltherapie.

OP-Zeit

20-30 Minuten

Narkoseverfahren

Keine

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

Arbeitsunfähigkeit

Wie funktioniert die PRP Therapie?

Zunächst wird Ihnen etwas Blut entnommen, welches zentrifugiert wird. So lässt sich das thrombozytenreiche Plasma von den roten Blutkörperchen trennen. Anschließend wird dieses vorsichtig in die Kopfhaut injiziert. Da wir eine spezielle Microinfusions-Technik verwenden, können zusätzlich zum PRP noch wertvolle Vitamie injiziert werden. Desweiteren trägt die Stempeltechnik der Microinfusion, die einem Mikroneedling ähnlich ist zusätzlich zu einem gesteigerten Haarwachstum bei. Gerne beraten wir Sie im AESTHETIKON Mannheim über die Chancen und Grenzen der PRP Therapie

Wie häufig sollte ich die PRP Therapie wiederholen um das beste Ergebnis zu erreichen?

Die Ergebnisse sind in der Regel nach drei Wochen sichtbar und verbessern sich in den nächsten drei bis sechs Monaten allmählich weiter. Im Allgemeinen sind drei bis vier Erstbehandlungen ratsam, bei einigen Personen können jedoch auch mehr angezeigt sein. Die aktuellen Daten zeigen, dass die Ergebnisse 18-24 Monate anhalten können. Sobald Ihre Ergebnisse erreicht sind, können Erhaltungsbehandlungen erforderlich sein, um Ihre Ergebnisse zu erhalten.

Ersetzt die PRP-Behandlung eine Haartransplantation?

Bei der PRP Behandlung werden vorhandene Haarfollikel stimuliert und gestärkt, aber es werden keine neuen Haarfollikel gebildet oder bereits abgestorbene Follikel wiederhergestellt. Wissenschaftlich ist gezeigt worden, das dünner werdendes Haar von PRP-Behandlungen profitiert, kann die Haartransplantation jedoch nicht ersetzen. Gerne beraten wir Sie einem ehrlichen und transparenten Beratungsgespräch zu den Limitationen der PRP-Behandlung bei Haarausfall.

Hautverjüngung mit PRP in Mannheim

PRP steht für plättchenreiches Plasma und wird in der modernen Hautverjüngungstherapie erfolgreich eingesetzt um die Qualität, Struktur und Pigmentierung der Haut zu verbessern. Das PRP ist reich an Stammzellen und Wachstumsfaktoren, die für die natürlichen Heilungs- und Regenerationsfähigkeiten Ihres Körpers von entscheidender Bedeutung sind. In der aktuellen Literatur gibt es eine Vielzahl an wissenschaftlichen Belegen für die Wirksamkeit von PRP zur Hautverjüngung. Im AESTHETIKON Mannheim arbeiten wir mit den neuesten Geräten und den innovativsten Protokollen um die höchste Thrombozytenkonzentration zu erreichen und Ihnen die beste Therapie zukommen zu lassen. Wir kombinieren die PRP-Therapie auch mit der CO2-Lasertherapie oder der Microinfusion und dem Radiofrequenz Mikroneedling. Diese Behandlungen erzeugen Mikrokanäle in den oberflächlichen Hautschichten, so dass das PRP in die Tiefe eindringen kann, wodurch die Kollagenproduktion angeregt und strukturelle Probleme wie z.B. Aknenarben, Hauterschlaffung und feine Falten behandelt werden können. Gerne beraten wir Sie im AESTHETIKON Mannheim in einem persönlichen Gespräch zu den speziellen Vorteilen der zellbasierten PRP-Therapie zur Hautverjüngung.

OP-Zeit

20-30 Minuten

Narkoseverfahren

Keine

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

Arbeitsunfähigkeit

Wie funktioniert die PRP Therapie?

Zunächst wird Ihnen etwas Blut entnommen, welches zentrifugiert wird. So lässt sich das thrombozytenreiche Plasma (PRP) von den roten Blutkörperchen trennen. Anschließend wird dieses vorsichtig in das Gesicht injiziert. Da wir eine spezielle Microinfusions-Technik verwenden, können zusätzlich zum PRP noch wertvolle Vitamine injiziert werden. Desweiteren trägt die Stempeltechnik der Microinfusion, die einem Mikroneedling ähnlich ist, zusätzlich zu einer Neokollagenese bei. Gerne beraten wir Sie im AESTHETIKON Mannheim über die Chancen und Grenzen der PRP Therapie.

Wie häufig sollte ich die PRP Therapie wiederholen um das beste Ergebnis zu erreichen?

Die Ergebnisse sind in der Regel nach drei Wochen sichtbar und verbessern sich in den nächsten drei bis sechs Monaten allmählich weiter. Im Allgemeinen sind zwei bis drei Erstbehandlungen notwendig. Die aktuellen Daten zeigen, dass die Ergebnisse 18-24 Monate anhalten können. Wir empfehlen alle 6-12 Monate eine Wiederholung der PRP-Behandlung.

Hautverjüngung mit Eigenfett/Nanofett in Mannheim

In den letzten Jahren sind zellbasierte Therapieverfahren stärker in den Vordergrund gerückt. Dabei besitzen unsere Fettzellen ein großes Regenerationspotential. Je nachdem wie das Fett entnommen wird ist man in der Lage das sogenannte Nanofett zu erhalten. Dieses enthält die wertvolle „stromal vascular fraction“, die zu Hautverjüngung und Regeneration bei Narben angewendet werden kann. Wir im AESTHETIKON Mannheim bieten Ihnen diese einzigartige Möglichkeit der Hautverjüngung und –Regeneration an um Ihr eigenes Schönheitspotential maximal auszunutzen. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu Ihren individuellen Möglichkeiten.

Wie funktioniert die Hautverjüngung mittels Fettgewebe oder Nanofett?

Es handelt sich um einen kleinen Eingriff, der unter örtlicher Betäubung (wie beim Zahnarzt) durchgeführt wird. Über einen kleinen Einstich am Bauchnabel werden Fettzellen vom Abdomen entnommen, die zentrifugiert werden. Über einen Separationsprozess können die Fettzellen und das Nanofett inklusive der SVF gewonnen werden. Über kleine Kanülen werden die wertvollen regenerativen Zellen an Ihrem geplanten Wirkort injiziert.

Wie lange falle ich nach einer Hautverjüngung mit Eigenfett/Nanofett aus?

Bei den meisten Patienten treten einige Schwellungen und manchmal auch Hämatome auf, die jedoch innerhalb weniger Tage abklingen. Die Ausfallzeit ist minimal und viel geringer im Vergleich zu einem chirurgischen Eingriff.

Wie schnell ist das Ergebnis sichtbar?

Während bei einer Hyaluronsäurebehandlung das Ergebnis sehr schnell zu sehen ist, dauert es einige Zeit, bis der regenerative Effekt des Fettgewebes/Nanofetts eintritt. Da es sich hierbei um Ihre eigenen Zellen und somit um eine Regeneration handelt, macht das durchaus Sinn.

Liquid Facelifting (Hyaluronsäure Facelift) in Mannheim

Mit zunehmendem Alter treten Veränderungen in unserem Gesicht auf, die nicht nur unsere Haut, sondern auch das darunter liegende Fettgewebe, die Muskeln und die strukturgebenden Knochen betreffen. Es kommt zum Abbau von unseren Fettpolstern und Gesichtsknochen. Zudem zeigen sich auch feinere, oberflächlichere Knitterfältchen durch den Verlust von Kollagen und Elastin.
Bei einem Liquid Facelift im AESTHETIKON Mannheim beschränken wir uns nicht nur auf die direkte Unterspritzung der Falten als Symptom der Hautalterung, sondern geben Ihnen in der Tiefe Struktur zurück, um die Ursache der Faltenbildung indirekt zu behandeln. Hierzu verwenden wir bis zu drei unterschiedliche Hyaluronsäure-Präparate. Unser Anspruch ist es ein schönes und natürliches Ergebnis zu erreichen. Hierfür erstellen wir nach einer eingehenden Gesichtsanalyse einen detaillierten und für Sie individuell erstellten Behandlungsplan. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch.

OP-Zeit

30 Minuten

Narkoseverfahren

Lokalanästhesie

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

1 Tag

Arbeitsunfähigkeit

Was passiert mit der Haut im Alter?

Mit zunehmendem Alter treten Veränderungen in unserem Gesicht auf, die nicht nur unsere Haut, sondern auch das darunter liegende Fettgewebe, die Muskeln und die strukturgebenden Knochen betreffen. In der Jugend ist das Fettgewebe im Gesicht gleichmäßig verteilt mit einigen Polstern, die die Stirn, die Schläfen, die Wangen und die Bereiche um die Augen und den Mund aufpolstern. Mit zunehmendem Alter kommt es jedoch zu einer Fettgewebsatrophie und vorhandenes Fett sinkt Richtung Hals ab. Die Knochenresorption hat darüber hinaus zur Folge dass unser Gesicht langsam in sich zusammenfällt. Die ehemals pralle und frische Gesichtshaut fängt an abzusinken. Es bilden sich die tiefen Marionettenfalten und die Nasolabialfalten können stark ausgeprägt sein mit herabhängenden Mundwinkeln. Zudem zeigen sich auch feinere, oberflächlichere Knitterfältchen, insbesondere um die Augen, durch den Verlust von Kollagen und Elastin.

Wie funktioniert das Liquid Facelift?

Intradermal injizieren wir eine neuartiges Hyaluronsäure-Hybridmolekül, welches nach den neustesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, zu einem Bio-Remodelling durch Stimulation der körpereigenen Hyaluronsäureproduktion und Unterstützung der Elastin-Kollagenbildung führt. In der Tiefe bauen wir Struktur mit einem quervernetzten Hyaluronsäure-Präparat mit hohem Molekulrgewicht auf. Zudem werden die Falten oberflächlich mit einem Hyaluronsäure-Präparat mit niedrigem Molekulargewicht korrigiert. Gerne beraten wir Sie im AESTHETIKON Mannheim über die Möglichkeiten Ihr Gesicht ohne Skalpell zu straffen und Feuchtigkeit zurück zu geben.

Kann das Liquid Facelift das chirurgische Facelift ersetzen?

Das Liquid Facelift ist eine schnelle und effektive ästhetische Behandlung mit minimalen Ausfallzeiten, die eine wichtige Rolle in der minimal invasiven plastischen Chirurgie spielt. Das Liquid Facelift eignet sich sehr gut um die Zeit bis zum ersten Facelift zu verlängern, erste Falten zu glätten und Volumen und Frische zurück zu geben. Leider ersetzt ein Liquid Facelift nicht das traditionelle Facelift. Sind die altersbedingten Veränderungen stark vorangeschritten kann in den meisten Fällen nur ein modernes Facelift mit Fettgewebstransfer helfen. Wir im AESTHETIKON Mannheim haben uns auf beide Bereiche, das chirugische sowie das minimal-Invasive Facelift spezialisiert, so dass wir Sie ehrlich und transparent über Ihre beste Option beraten können.

Wie unterscheiden sich die unterschiedlichen Arten von Hyaluronsäure Präparate (Fillern)?

Es gibt viele unterschiedliche Hyaluronsäure-Filler Hersteller. Jeder Hersteller hat innerhalb jeder Hyaluronsäzre-Linie unterschiedliche Produkte, die sich in Haltbarkeit und Konsistenz unterscheiden. In Abhängigkeit von der Indikation und dem Wirkort werden die unterschiedlichen Filler eingesetzt. Im AESTHETIKON Mannheim benutzen wir nur Hyaluronsäurepräparate nicht tierischen Ursprungs, namhafter Hersteller und mit den höchsten Qualitätsstandards.

Ist das Liquid-Facelift schmerzhaft?

Das Schmerzempfinden variiert von Mensch zu Mensch. Das Liquid-Facelift ist jedoch nicht schmerzhaft. Vielmehr werden die Injektionen als leichter Druck empfunden. Wir verwenden im AESTHETIKON Mannheim eine lokale Betäubungscreme und zusätzlich Hyaluronsäure-Präparate mit einem integrierten Lokalanästhetikum.

Wie sollte ich mich nach einem Liquid-Facelift verhalten und was vermeiden?

Das erste Make-up sollte erst nach 12-24h aufgetragen werden. Sport kann nach 24 h wieder aufgenommen werden. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch über das richtige postinterventionelle Verhalten.

Kann man das Hyaluronsäure-Facelift rückgängig machen?

Ja. Wir im AESTHETIKON Mannheim verwenden für unser Liquid-Facelift Hyaluronsäure, die mittels eines Gegenmittels (Hylase oder Hyaluronidase) bei Wunsch aufgelöst werden kann. Das Auflösen von fehlplazierter oder übermäßiger Hyaluronsäure findet jedoch meistens in den Lippen oder unter den Augen statt. Durch die gestiegene Nachfrage an Hyaluronsäure-Unterspritzungen, bieten vermehrt auch Kosmetikerinnen oder Heilpraktikerinnen oder Ärzte ohne Spezialisierung in der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie Hyaluronsäure-Behandlungen an. Stellen Sie sicher, dass die Unterspritzungen von einem Facharzt für Plastische und Ästhetischen Chirurgie durchgeführt werden, der nicht nur Kenntnis zur Anatomie des Gesichts hat, sondern auch Operationen im Gesicht durchführt. Legen Sie Ihre Gesundheit und Schönheit nur in die besten Hände. Gerne beraten wir Sie im AESTHETIKON Mannheim hierzu.

Nasenunterspritzung (Nasenkorrektur, Liquid Rhinoplasty) in Mannheim

In der Vergangenheit wurde die Nasenkorrektur ohne Operation mittels Hyaluronsäure (eng. liquid rhinoplasty oder liqid nosejob) häufig verwendet um Unebenheiten am Nasenrücken nach einer operativen Nasenoperation zu korrigieren. Dabei eignet sich die Nasenunterspritzung auch gut um eine zu flache Nasenwurzel, zu flachen Nasenrücken, Formung der Nasenspitze, sowie angeborene Asymmetrien auszugleichen. Innerhalb weniger Minuten lässt sich mit Hilfe von Hyaluronsäure nicht nur ein Nasenhöcker begradigen, sondern auch eine feine und elegante Nasenspitze formen. Laut der neuesten Datenlage kann das Ergebnis bis zu 12 Monate anhalten und dann mit einer einfachen Nachinjektion wiederaufgefrischt werden. Im AESTHETIKON Mannheim verwenden wir nicht nur die sichersten Hyaluronsäurepräparate sondern auch die modernsten Injektions-Methoden. Mittels einer 3D Simulation können wir angepasst an Ihre Anatomie und Ihre Bedürfnisse die Behandlung anpassen. Denn jede Nase ist einzigartig und verdient nur die beste Behandlung. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

OP-Zeit

30 Minuten

Narkoseverfahren

Lokalanästhesie

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

1-2 Tage

Arbeitsunfähigkeit

1-2 Tage

Wie funktioniert die Nasenunterspritzung?

Nach Betäuben der Nase mit einer Creme erfolgt die vorsichtige und schmerzarme Injektion der Nase an den zuvor in der 3D Simulation vordefinierten Punkten. Mittels Massage kann ein Feintuning erfolgen.

Wie sollte ich mich nach einer Hyaluronsäurebehandlung verhalten und was vermeiden?

Das erste Make-up sollte erst nach 12-24h aufgetragen werden. Sport kann nach 48 h wieder aufgenommen werden. Eine Woche ist die Sonne, das Solarium, Sauna oder Dampfbad, sowie niedrige Temperaturen (<0°) zu meiden. Desweiteren raten wir von kosmetischen Gesichtsbehandlungen, Kopfmassagen, Impfungen und Zahnbehandlungen 2 Wochen nach der Hyaluronsäureinjektion ab. Bitte verzichten Sie desweiteren auf das Tragen einer Brille oder Sonnenbrille für eine Woche. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch über das richtige postinterventionelle Verhalten.

Lippenunterspritzung mit Hyaluronsäure in Mannheim

Ein guter Blick für Ästhetik und harmonisierende Proportionen sind die Grundvoraussetzungen um mittels Hyaluronsäure nicht nur erste Falten zu behandeln, sondern auch sinnliche, volle Lippen aufzubauen. Aufgrund der engen anatomischen Lage zu wichtigen Gefäßen sind fundierte anatomische Kenntnisse unabdingbar, um Komplikationen zu vermeiden. Wir, im AESTHETIKON Mannheim bringen die nötige Erfahrung und das ästhetische Feingefühl mit um innerhalb weniger Minuten, sicher und schmerzarm die Form und das Aussehen Ihrer Lippen in Harmonie mit dem Rest Ihres Gesichtes zu bringen. Vor der Behandlung werden wir mittels einer hochmodernen 3D Simulation das gewünschte Ergebnis simulieren. Gerne beraten wir Sie auch über Alternativen wie die Unterspritzung mit Eigenfett oder chirurgische Maßnahmen in einem persönlichen Gespräch.

OP-Zeit

30 Minuten

Narkoseverfahren

Lokalanästhesie

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

1-2 Tage

Arbeitsunfähigkeit

1-2 Tage

Wie sollte ich mich nach einer Hyaluronsäurebehandlung verhalten und was vermeiden?

Das erste Make-up sollte erst nach 12-24h aufgetragen werden. Sport kann nach 48 h wieder aufgenommen werden. Eine Woche ist die Sonne, das Solarium, Sauna oder Dampfbad, sowie niedrige Temperaturen (<0°) zu meiden. Desweiteren raten wir von kosmetischen Gesichtsbehandlungen, Kopfmassagen, Impfungen und Zahnbehandlungen 2 Wochen nach der Hyaluronsäureinjektion ab. Bitte verzichten Sie desweiteren auf das Tragen einer Brille oder Sonnenbrille für eine Woche. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch über das richtige postinterventionelle Verhalten.

Wie lange hält das Ergebnis?

Je nach verwendeter Hyaluronsäure ist mit einem Rückgang des Ergebnisses nach circa 8-12 Monaten zu rechnen. Deshalb empfehlen wir eine Touch-up Behandlung nach 8-12 Monaten um das schöne und ästhetische Lippenergebnis so lange wie möglich zu behalten. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu Ihren Behandlungsmöglichkeiten.

Welche Hyaluronsäure wird für die Lippenunterspritzung verwendet?

Es gibt viele unterschiedliche Hyaluronsäure-Filler Hersteller. Jeder Hersteller hat innerhalb jeder Hyaluronsäure-Linie unterschiedliche Produkte, die sich in Haltbarkeit und Konsistenz unterscheiden. In Abhängigkeit von der Indikation und dem Wirkort werden unterschiedliche Filler eingesetzt. In den Lippen sollten quervernetzt Filler eingesetzt werden, die von der Konsistenz Im AESTHETIKON Mannheim benutzen wir nur Hyaluronsäurepräparate nicht tierischen Ursprungs, namenhafter Hersteller und mit den höchsten Qualitätsstandards

Ist eine Hyaluronsäure-Unterspritzung gefährlich?

Da es sich um eine Lokalisation mit unmittelbarer Nähe von wichtigen Gefäßen handelt und eine Fehlplatzierung von Hyaluronsäure bis hin zur Erblindung führen kann wird empfohlen eine Lippenunterspritzung nur von einem Facharzt durchführen zu lassen, der nicht nur Kenntnis zur Anatomie des Gesichts hat, sondern auch häufig Operationen an den Lippen durchführt. Wir im AESTHETIKON Mannheim zeichnen uns nicht nur durch unseren Facharztstatus, sondern auch durch unsere Jahrelange Erfahrung in der Gesichtschirurgie aus. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure in Mannheim

In der Jugend ist das Fettgewebe im Gesicht gleichmäßig verteilt mit einigen Polstern, die Stirn, Schläfen, Wangen und die Bereiche um Mund und Augen aufpolstern. Mit zunehmendem Alter kommt es jedoch zu einer Fettgewebsatrophie und vorhandenes Fett sinkt Richtung Hals ab. Die Knochenresorption hat darüber hinaus zur Folge dass unser Gesicht langsam in sich zusammenfällt. Die ehemals pralle und frische Gesichtshaut fängt an abzusinken. Es bilden sich die tiefen Marionettenfalten und die Nasolabialfalten können stark ausgeprägt sein mit herabhängenden Mundwinkeln. Zudem zeigen sich auch feinere, oberflächlichere Knitterfältchen, insbesondere um die Augen, durch den Verlust von Kollagen und Elastin. Mittels Hyaluronsäure lassen sich die ehemaligen Fettpolster imitieren, Knochenstruktur wiederaufbauen und Falten auffüllen. Hierzu verwenden wir je nach anatomischer Lage unterschiedliche Hyaluronsäure-Präparate. Unser Anspruch ist es ein schönes und natürliches Ergebnis zu erreichen. Hierfür erstellen wir im AESTHETIKON Mannheim nach einer eingehenden Gesichtsanalyse einen detaillierten und individuellen Behandlungsplan. Anhand einer hochmodernen 3D Simulation können wir das postinterventionelle Ergebnis visualisieren und bei Bedarf anpassen. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch.

OP-Zeit

30 Minuten

Narkoseverfahren

Lokalanästhesie

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

1-2 Tage

Arbeitsunfähigkeit

1-2 Tage

Wie unterscheiden sich die unterschiedlichen Arten von Hyaluronsäure Präparate (Fillern)?

Es gibt viele unterschiedliche Hyaluronsäure-Filler Hersteller. Jeder Hersteller hat innerhalb jeder Hyaluronsäzre-Linie unterschiedliche Produkte, die sich in Haltbarkeit und Konsistenz unterscheiden. In Abhängigkeit von der Indikation und dem Wirkort werden die untzerschiedlichen Filler eingesetzt. Im AESTHETIKON Mannheim benutzen wir nur Hyaluronsäurepräparate nicht tierischen Ursprungs, namenhafter Hersteller und mit den höchsten Qualitätsstandards.

Ist die Hyaluronsäure-Behandlung schmerzhaft?

Das Schmerzempfinden variiert von Mensch zu Mensch. Die Hyaluronsäure-Behandlung ist jedoch nicht schmerzhaft. Vielmehr werden die Injektionen als leichter Druck empfunden. Wir verwenden im AESTHETIKON Mannheim eine lokale Betäubungscreme und zusätzlich Hyaluronsäure-Präparate mit einem integrierten Lokalanästhetikum.

Wie sollte ich mich nach einer Hyaluronsäurebehandlung verhalten und was vermeiden?

Das erste Make-up sollte erst nach 12-24h aufgetragen werden. Sport kann nach 24 h wieder aufgenommen werden. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch über das richtige postinterventionelle Verhalten.

Wie lange hält das Ergebnis?

Je nach verwendeter Hyaluronsäure ist mit einem Rückgang des Ergebnisses nach circa 12-18 Monaten zu rechnen. Deshalb empfehlen wir eine Touch-up Behandlung nach circa 12 Monaten durchzuführen. In Fällen, in denen PRP verwendet wurde kann das Ergebnis jedoch länger halten, da die eigene Zellregeneration angekurbelt wurde. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu Ihren Behandlungsmöglichkeiten.

Augenringe-Hyaluronsäure-Behandlung in Mannheim

Die Behandlung von Augenringen zählt zu den häufigsten minimal-invasiven Anwendungen von Hyaluronsäure. Die dunkleren Verfärbungen, auch als Augenringe bezeichnet können aus einer Hyperpigmentierung resultieren, oder auch den Verlust subkutanen Fettgewebes und das Durchschimmern von Gefäßen und dem Augenmuskel zurückzuführen sein. Darüber hinaus bildet sich mit dem Alter eine scharf begrenzte Knochenkante am knöchernen Rand der Augenhöhle aus, wo ein festes Band ansetzt. Hyaluronsäure ist in der Lage, richtig dosiert und platziert, diesen Volumenverlust auszugleichen und die Augenringe verschwinden zu lassen. Je nach individueller Anatomie und Unterlidqualität werden wir Ihnen eine additive zellbasierte Therapie mittels PRP zur Hautverjüngung durch Ankurbeln Ihrer eigenen regenerativen Kapazitäten empfehlen. Gerne beraten wir Sie im AESTHETIKON Mannheim zu Ihren Möglichkeiten.

OP-Zeit

30 Minuten

Narkoseverfahren

Lokalanästhesie

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

1-2 Tage

Arbeitsunfähigkeit

1-2 Tage

Wie lange hält das Ergebnis?

Je nach verwendeter Hyaluronsäure ist mit einem Rückgang des Ergebnisses nach circa 12-18 Monaten zu rechnen. In Fällen, in denen PRP verwendet wurde kann das Ergebnis jedoch länger halten, da die eigene Zellregeneration angekurbelt wurde. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu Ihren Behandlungsmöglichkeiten.

Ist eine Hyaluronsäure-Unterspritzung gefährlich?

Da es sich um eine Lokalisation mit unmittelbarer Nähe von wichtigen Nerven und Gefäßen handelt und eine Fehlplatzierung von Hyaluronsäure bis hin zur Erblindung führen kann, wird empfohlen die Augenringe-Hyaluronsäure-Behandlung nur von einem Facharzt durchführen zu lassen. Stellen Sie sicher, dass die Unterspritzungen von einem Facharzt für Plastische und Ästhetischen Chirurgie durchgeführt werden, der nicht nur Kenntnis zur Anatomie des Gesichts hat, sondern auch Operationen im Gesicht durchführt. Wir im AESTHETIKON Mannheim zeichnen uns nicht nur durch unseren Facharztstatus, sondern auch durch unsere Jahrelange Erfahrung in der Gesichtschirurgie aus. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Kinn-Kieferlinien-Konturierung (Jawline) mit Hyaluronsäure in Mannheim

Eine stärkere Betonung des Kinns und der Kieferlinie kann Ihre Gesichtsform harmonisieren und zu einer V-Form führen mit dem Ziel der ästhetischen Verbesserung Ihres Gesichtsprofils. Nicht selten ist in diesem Zusammenhang auch eine Gesichtsverschmählerurng mittels Botox (face slimming) al Kombinationstherapie anzuraten. Wir, im AESTHETIKON Mannheim bieten Ihnen eine 3D-Simulation an um den Effekt einer Kinn-Kieferlinien-Konturierung (Jawline) zu visualieren. Wir verwenden nur Hyaluronsäure nicht tierischen Ursprungs, namenhafter Hersteller und mit den höchsten Qualitätsstandards. Dank modernster Injektionstechniken, können die Kontur Ihres Kinns und der Kieferlinie optimieren und in ein harmonisches Gesamtbild einfließen zu lassen. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichem Gespräch.

OP-Zeit

30 Minuten

Narkoseverfahren

Lokalanästhesie

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

1-2 Tage

Arbeitsunfähigkeit

1-2 Tage

Botulinum Toxin (Botox) zur Faltenbehandlung

Der Neuromodulator (Botox, Botulinumtoxin) wird seit mehreren Jahrzenten erfolgreich und sicher zur Faltenbehandlung und Gesichtsverjüngung eingesetzt. Der Wirkmechanismus beruht dabei auf einer Hemmung/bzw. Schwächung der Signalweiterleitung zwischen Nerven und mimischer Gesichtsmuskulatur. Dies hat zur Folge, dass die mimische Gesichtsmuskulatur sich nicht mehr zusammenzieht und somit eine Faltenbildung ausbleibt. Je nach behandeltem Areal kann die Faltenbildung auf der Stirn, zwischen den Augenbrauen um die Augen oder an der Nase verhindert werden. Zudem kann durch eine vorsichtige Injektion im Bereich der äußeren Augenbrauen auch eine dezente Augenbrauenanhebung erreicht und somit ein jugendlicheres Aussehen geschaffen werden. Wir, im AESTHETIKON Mannheim führen alle Botox (Botulinum-Toxin) Behandlungen abgestimmt auf Ihre persönliche Anatomie, Ihre speziellen Bedürfnisse und Wünsche durch. Unser Ziel ist es Ihren natürlich-schönen Ausdruck zu erhalten bei gleichzeitiger Verjüngung.

OP-Zeit

10 Minuten

Narkoseverfahren

Keine

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

Arbeitsunfähigkeit

Ab wann ist die volle Botulinumtoxin (Botox) Wirkung zu sehen?

Nach der Botulinumtoxin-Injektion vergehen circa 4-7 Tage bis die volle Wirkung zu sehen ist. Die Wirkung von Botulinumtoxin wird sich innerhalb der nächsten drei bis sechs Monate allmählich auflösen. Wir, im AESTHETIKON Mannheim behandeln das erste Mal wenn Sie zu uns kommen konservativ und erhöhen die Dosis sowie die Lokalisationen der Botoxbehandlung im Verlauf. Wir passen unsere Therapie dabei immer Ihrer Anatomie und Ihren Wünschen an.

Welche Arten von Botox gibt es?

Botox war das erste Botulinumtoxin, das in den ästhetischen Bereich eingeführt wurde. Seitdem haben sich viele andere Marken auch etabliert, deren Sicherheit und Wirksamkeit über viele Jahrzente und klinisch Studien bewiesen wurde.

Botox bei Migräne in Mannheim

Botulinumtoxin (Botox) kann nicht nur aus ästhetischen Gründen, sondern auch aus medizinischen Gründen eingesetzt werden. Bei Migräne werden durch die neuromodulierende Wirkung von Botox auf den umgebenden Muskel bestimmte Triggerpunkte gereizt, die zu einer Entspannung und damit Reduktion der Schmerzintensität und –dauer führt. In aktuellen Studien berichten sogar einige Patienten über ein vollständiges Abklingen ihrer Migränekopfschmerzen. Botox bei Migräne ist heute eine zugelassene und laut AWMF S1-Leitlinie sogar empfohlene Therapie für die Behandlung von Kopfschmerzen. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

OP-Zeit

10 Minuten

Narkoseverfahren

Keine

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

Arbeitsunfähigkeit

Wie lange hält die Botulinumtoxin-Wirkung an?

Normalerweise tritt die optimale Botox-Wirkung nach circa 4-7 Tagen ein und hält danach für 3-6 Monate. Wir empfehlen eine Auffrischung nach 6 Monaten. Gerne beraten wir Sie persönlich.

Wann übernimmt die Krankenkasse die Kosten?

Das ist von Fall zu Fall unterschiedlich und hängt auch maßgeblich davon ab welche alternativen Therapiewege zuvor gegangen wurden. Waren Sie möglicherweise bereits in Behandlung bei einem Neurologen? Haben Sie eine Vormedikation vorzuweisen oder haben Sie bereits andere Therapieoptionen erfolgslos getestet? Wir empfehlen Ihnen alle Befunde zum persönlichen Gespräch mitzubringen. Wir freuen uns auf Sie.

Botox bei gummy smile in Mannheim

Von einem Gummy smile spricht man, wenn etwas zuviel Zahnfleisch beim Lachen oder auch schon beim Lächeln präsentiert wird, das sogennante “Zahnfleischlächeln”. Die Gründe hierfür können vielfältig sein, von der zu kurzen Oberlippe, bis hin zu einer Überaktivität der Hebemuskeln der Oberlippe. Mittels Botulinumtoxin besteht die Möglichkeit durch eine teilweise Hemmung der Oberlippen-Hebemuskeln diese Überaktivität unter Kontrolle zu bringen und Ihnen zu einem freundlichen und offen-zugewandtem Lächeln zu verhelfen. In den meisten Fällen ist eine Kombinationstherapie mit Hyaluronsäure zum Ausgleich kleiner Asymmetrien empfehlenswert. Gerne beraten wir Sie im persönlichen Gespräch. Im AESTHETIKON Mannheim folgen wir speziell-definierten, anatomischen Punkten, die sich in klinischen Studien als sicher und wirksam erwiesen haben. Geben Sie Ihr Gesicht nur in die Hände eines bzw. einer erfahrenen Plastischen Chirurgen/in. Sie sind nur die beste Behandlung wert.

Wie lange hält die Botulinumtoxin-Wirkung an?

Normalerweise tritt die optimale Botox-Wirkung nach circa 4-7 Tagen ein und hält danach für 3-6 Monate. Wir empfehlen eine Auffrischung nach 6 Monaten. Gerne beraten wir Sie persönlich.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Nein.  Vor der Behandlung betäuben wir das kleine Areal, in dem die Injektion erfolgt mit einer lokalen Betäubungssalbe. Erst wenn die Betäubung eingesetzt hat erfolgt die gezielte Botulinumtoxin-Injektion. Wir nehmen uns Zeit um mit ihnen die Behandlung durchzusprechen, so dass Sie immer wissen was auf Sie zukommt.

Botox bei Bruxismus (Zähneknirschen) in Mannheim

Botulinum Toxin (Botox) stellt eine effektive Behandlungsmethode für das nächtliche Zähneknirschen (Bruxismus) dar. Unbehandelt kann das nächtliche Zähneknirschen zu erheblichen Problemen an Zähnen und Kiefer führen. Ein häufiges Symptom sind Kopfschmerzen und Muskelkater an der Kaumuskulatur (Masseter), sowie eine breite Gesichtsform. Wir, im AESTHETIKON Mannheim bieten Ihnen eine schnelle und effektive Methode an um das Zähneknirschen zu behandeln. Mittels Botulinum Toxin wird der Masseter-Muskel teilweise entspannt ohne den Kauvorgang zu beeinträchtigen. Wir benutzen hierbei die Dosis, die in klinischen Studien die optimale Wirkung gezeigt hat. Zudem führen wir im Vorfeld eine Ultraschalluntersuchung von ihren Gefäßen durch, können wir Ihnen die sicherste und modernste Injektionstechnik anbieten. Als positiver Nebeneffekt kommt es zu einer Harmonisierung Ihrer Gesichtsform durch Verschmälerung. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

OP-Zeit

10 Minuten

Narkoseverfahren

Keine

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

Arbeitsunfähigkeit

Wie funktioniert die Bruxismus-Therapie?

Nach Betäubung des Wangenareals mittels einer lokalen Salbe, erfolgt die Injektion von Botulinum Toxin an spezifisch-definierten anatomischen Punkten im Masseter-Muskel. Dabei wird der Masseter-Muskel teilweise entspannt ohne den Kauvorgang zu beeinträchtigen. Wir benutzen hierbei die Dosis, die in klinischen Studien die optimale Wirkung gezeigt hat. Zudem führen wir im Vorfeld eine Ultraschalluntersuchung von ihren Gefäßen durch damit wir mit unserer Injektion immer an der richtigen Stelle sind. Geben Sie Ihr Gesicht nur in die Hände eines bzw. einer erfahrenen Plastischen Chirurgen/in. Sie sind nur die beste Behandlung wert.

Was ist der positive Nebeneffekt der Bruxismus-Therapie mit Botulinumtoxin (Botox)?

Bekannt gemacht durch viele Hollywood-Stars ist die Gesichtsverschmälerung mittels Botulinumtoxin (Botox), auch face slimming genannt, eine beliebte Form der nicht-operativen Gesichtsverschmälerung. Kombiniert mit Hyaluronsäure zur Jawline Konturierung oder mit einer limitierten Liposuktion am Hals können Sie erstaunlich-schöne Ergebnisse der unteren Gesichts- und Halspartie erreichen.

Botox zur Mundwinkelanhebung und Erdbeerkinn in Mannheim

Mit dem Alter fangen die Mundwinkel an nach unten zu hängen und geben den Patienten damit häufig ein trauriges oder auch unfreundliches Aussehen. Mittels einer einfachen Botulinuminjektion an der richtigen Stelle kann der Mundwinkel effektiv angehoben werden. Da häufig auch ein Volumenverlust der Ober- und Unterlippe im Alter auftritt kombinieren wir häufig die Botox-Therapie zur Mundwinkelanhebung mit einer dezenten, Hyaluronsäure-basierten Verjüngung der Lippen. Gerne beraten wir Sie im AESTHETIKON Mannheim über die nicht-operativen aber auch operativen Möglichkeiten einer Mundwinkelanhebung und Verjüngung der Lippenpartie.

OP-Zeit

10 Minuten

Narkoseverfahren

Keine

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

Arbeitsunfähigkeit

Wie lange hält die Botulinumtoxin-Wirkung an?

Normalerweise tritt die optimale Botox-Wirkung nach circa 4-7 Tagen ein und hält danach für 3-6 Monate. Da wir die Mundwinkelanhebung mit Botox häufig auch mit einer Mundwinkelanhebung mittels Hyaluronsäure kombinieren und dieser Effekt circa 12-18 Monate anhält wird das Ergebnis der Mundwinkelanhebung circa 12 Monate zu sehen sein. Wir empfehlen eine Auffrischung nach 12 Monaten. Gerne beraten wir Sie persönlich.

Botox bei übermäßigem Schwitzen (Hyperhidrose) Mannheim

Übermäßiges Schwitzen, auch Hyperhidrose genannt, kann zu einer enormen psychischen Belastung führen und die Lebensqualität massiv einschränken. Während die Wirkung von Botox auf die Faltenbildung gut bekannt ist, konnten mehrere klinische Studien nun auch die drastische Reduktion der Schweißproduktion nach Behandlung mit Neurotransmitter Botox zeigen. Die Wirkung beruht dabei auf einer Blockade der Nervenfasern, die die Schweißdrüsen innervieren, um die Schweißproduktion zu hemmen. Wir, im AESTHETIKON Mannheim bieten Ihnen mit Botox eine schnelle und effektive Behandlungsmethode für die Hyperhidrose an, die Sie ambulant, ohne Ausfallszeit vornehmen lassen können. Die verwendete Dosis wird ja nach anatomischem Gebiet angepasst und entspricht den neuesten wissenschaftlichen Empfehlungen. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch.

OP-Zeit

20-30 Minuten

Narkoseverfahren

Keine

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

Arbeitsunfähigkeit

Wie lange hält die Wirkung an?

Die erwünschte Wirkung hält etwa sechs bis neun Monate an – im Einzelfall auch etwas länger – danach empfehlen wir eine Auffrischung.

Ist die Hyperhidrose-Behandlung schmerzhaft?

Nein, die Behandlung der Hyperhidrose mit Botox ist nicht schmerzhaft. Zunächst führen wir eine lokale Betäubung der Hand oder der Achsel mittels Betäubungscreme oder Handblock durch. Im Anschluss folgt schmerzarm die oberflächliche Injektion von klar definierten Punkten an der Hand oder Achsel. Gerne beraten wir Sie im persönlichen Gespräch über das genaue Vorgehen.

Microinfusion-„Glow to go“

Seit kurzer Zeit gibt es eine revolutionäre Therapie, die bei Knitterfalten, fahler Haut und Pigmentstörungen (Melasma, Chloasma) helfen kann. Es handelt sich hierbei um die Microinfusion, bei der Mikrokanäle mit Hilfe von winzigen Hohlnadeln geschaffen werden. Über diese Mikrokanäle können wichtige Vitamine, Hyaluronsäure, zellbasierte Therapien wie PRP und Mini-Botox gezielt in die Tiefe abgegeben werden. Jeder Microinfusion-Cocktail ist dabei an die individuellen Bedürfnisse Ihrer Haut angepasst. Da die Hohlnadeln im Durchmesser dünner als ein menschlicher Haarfollikel sind, haben Sie in der Regel keine Ausfallzeiten. Der maximale Effekt ist bereits am Tag nach der Behandlung zu erwarten, womit sich die Microinfusion-Behandlung insbesondere für wichtige Veranstaltungen eignet, in denen Sie im Mittelpunkt stehen. Nicht selten entscheiden sich Patientinnen für unser Microinfusion-„Glow to go“ Angebot vor Hochzeiten oder öffentlichen Auftritten. Informieren Sie sich über Ihren „Glow-to-go“ im AESTHETIKON Mannheim. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

OP-Zeit

20-30 Minuten

Narkoseverfahren

Lokalanästhesie

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

1 Tag

Arbeitsunfähigkeit

Wie funktioniert die Mikroinfusion-Behandlung?

Kleinste Hohlnadeln dringen in einer präzisen Tiefe von 600 Mikrometern ein, in der sie den für Sie individuellen Microinfusion-Cocktail abgeben. Die Hohlnadeln sind dabei im Durchmesser dünner als ein menschliches Haar. Im Gegensatz zum konventionellen Mikroneedling (Microneedling) mit Dermarollern gewährleistet die Microinfusion-Stanztechnik eine gleichmäßige Penetration. Da die Behandlung vollständig individualisiert ist, sind die Microinfusion-Cocktails an Ihre Hautbedürfnisse angepasste. Microinfusion-Cocktails können enthalten: Botulininum-Toxin, Hyaluronsäure, PRP und Vitamine. Der Zusatz von Botox vermindert Ihre Talgproduktion und reduziert Ihre Poren. Antioxidative Vitamine bringen Ihre Haut wieder zum Strahlen und hellen sie auf. Daneben kurbeln zellbasierte Therapien mit PRP Ihre eigenen regenerativen Kapazitäten an mit Verbesserung des Zellumsatzes und Neokollagenese. Hyaluronsäure kann darüber hinaus kleine Knitterfältchen glätten und die dehydrierte Haut aufpolstern.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Nein, die Behandlung ist nicht schmerzhaft, da wir zuvor Ihr Gesicht mit einer Salbe mit Lokalanästhetikum behandeln werden. Die Mikroinfusion-Behandlung erfolgt durch ein leichtes Einstempeln der Nadeln in Haut. Sie werden deshalb ein leichtes Druckgefühl verspüren, welches über knöcherne Vorwölbungen verstärkt sein kann. In den meisten Fällen wird die Microinfusion-Behandlung jedoch als sehr beruhigend empfunden und nicht als schmerzhaft. Die Microinfusion-Behandlung schließt mit einer Auflage einer sterilen Maske ab, damit alle Wirkstoffe ausreichend Zeit haben einzudringen. Insgesamt dauert die „Glow-to-go“ Behandlung etwa 30-45 Minuten und beinhaltet keine Ausfallzeit.

Ab wann bin ich wieder gesellschaftsfähig, bzw. ab wann darf ich wieder Make-up tragen?

Unmittelbar nach der Behandlung werden Sie etwas gerötet sein und eine dezente Schwellung sehen. Bereits 12h nach der Microinfusion-Behandlung können Sie Ihr normales Hautpflegeschema wieder anwenden.

Wie häufig muss ich die Behandlung wiederholen um das beste Ergebnis zu erreichen?

Die meisten Patienten sehen bereits ab der 1. Behandlung eine enorme Wirkung, die bis zu 3-4 Monate anhält. Gelegentlich, wenn die Haut sehr trocken und faltig ist, empfehlen wir 2-3 Behandlungen. Das Verfahren kann alle 1-3 Monate durchgeführt werden. Wir empfehlen ab dem Zeitpunkt 1x jährlich eine Wiederholungsbehandlung.

Wie verhält es sich im Vergleich zu anderen Arten von Microneedling?

Die Microinfusion Glow-to-go Behandlung unterscheidet sich maßgeblich von der traditionellen Mikroneedling-Therapie. Die Mikroinfusion Glow-to-go Behandlung führt zu kleinen Mikro-Traumata wie die konventionelle Mikroneedling-Therapie. Zum anderen werden jedoch über die winzigen Nadeleinstiche auch Wirkstoffe schmerzfrei über die Kanäle eingeführt. Dadurch können die Wirkstoffe präzise, in der gewünschten Hautschicht platziert werden. Somit wird ein Sofort-Effekt erreicht und ein Langzeiteffekt. Im Vergleich zur traditionellen Mikroneedling-Therapie sind Sie bereits ab dem nächsten Tag wieder gesellschaftsfähig und dürfen Make up tragen.

Wie unterscheidet sich das Mikrobotox von einer normalen Botox-Injektion?

Botox kann sicher zur Behandlung einer Vielzahl von Problemen eingesetzt werden, darunter fallen Zornesfalten, Stirnfalten, Krähenfüsse, Erdbeerkinn und herabhängende Mundwinkel. Bei einer Microinfusion wird Botox jedoch nur in sehr kleinen Mengen in das komplette Gesicht injiziert. Man macht sich hier den Wirkmechanismus auf die Talgdrüsen und Schweißdrüsen zu Nutze. Poren werden verringert, Rötungen reduziert und das Schwitzen lässt nach. Das Mikrobotox hat jedoch keinen Effekt auf die Muskeln und somit auf die motorischen Falten.

CO2-Laser Narbenkorrektur in Mannheim

Narben im Gesicht und am Körper, die nach Verbrennungen, Trauma, einer Tumorresektion oder bedingt durch Akne entstanden sind, können zu einem großen psychosozialen Stress führen und manchmal auch jucken oder schmerzhaft sein. Im AESTHETIKON Mannheim bieten wir für diese Fälle eine hochmoderne CO2-Lasertherapie an. Das Wirkprinzip besteht darin, dass mikroskopisch kleine Verletzungen in der obersten Hautschicht durch den CO2-Laser gesetzt werden, was die Produktion von neuem Kollagen stimuliert. Wir benutzen dabei einen leistungsstarken, digitalen, pulsbasierten Super Puls Laser. Der eingebaute Scanner arbeitet mit höchster Präzision und ermöglicht eine Kombination von unterschiedlichen Behandlungstiefen und Intensität, zur Behandlung der Epidermis und der Dermis. So kann nicht nur die Pigmentierung Ihrer Narbe, sondern auch die Narbe selbst verbessert werden. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zur CO2-Lasertherapie.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie viele Behandlungen sind von Nöten?

Bei den meisten Patienten sind 3 Behandlungen in einem Abstand von einem Monat notwendig um das beste ästhetische Ergebnis zu erreichen. In seltenen Fällen sind weitere drei Lasertherapien nach drei bis sechs Monaten zu empfehlen. Diese Entscheidung muss jedoch individuell getroffen werden.

Wie verhalte ich mich nach der CO2-Lasertherapie?

Nach der Behandlung wird Ihre Haut leicht spannen, wie nach einem leichten Sonnenbrand. Im weiteren Verlauf werden sich Krusten bilden, die nicht entfernt werden sollten, sondern von alleine abfallen sollten. Wir empfehlen das Einfetten des behandelten Areals mit einer fetthaltigen Creme, sowie das täglich Abwaschen mit lauwarmem Wasser. Bis zur kompletten Wundheilung können 7-14 Tage vergehen. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu dem richtigen Verhalten nach der CO2-Laser Narbenkorrektur.

Sklerotherapie bei Besenreiser in Mannheim

Nach der neuesten deutschen S2 Leitlinie für Ärzte zur Krampfadertherapie ist die Mikro-Sklerosierungsbehandlung von Besenreisern und netzförmigen Krampfadern die Behandlungsmethode der ersten Wahl, also vor der Lasertherapie. Die Wirkung beruht dabei darauf, dass ein flüssiges Mittel (Aesthoxysklerol) in die Venen durch Mikro-Injektionen mit sehr feinen Kanülen gespritzt wird und im Anschluss daran das Gefäß sich verschließt und in einen Bindegewebsstrang umwandelt. Wir im AESTHETIKON Mannheim führen vor jeder Sklerotherapie eine Duplexuntersuchung durch, so wie es der neueste Stand der Wissenschaft verlangt und garantieren Ihnen dadurch die kompetenteste und sicherste Behandlung. Gerne beraten wir Sie in einem ausführlichen Beratungsgespräch hierzu.

OP-Zeit

20-30 Minuten

Narkoseverfahren

Keine

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

Arbeitsunfähigkeit

Wann wird von einer Sklerosierungstherapie abgeraten?

Bei bekannter Allergie auf das Sklerosierungsmittel, bei lokaler Infektion und Zustand nach stattgehabter Thrombose sollte von einer Sklerosierungstherapie abgesehen werden. Ausserdem ist die Sklerosierungstherapie auch nicht während Schwangerschaft und dem Stillen zu empfehlen. Bei Patienten, die Blutverdünner einnehmen, ist darüber hinaus hinzuweisen, dass die Wirkung der Sklerotherapie abgeschwächt sein kann.

Wie verhalte ich mich nach der Sklerosierungstherapie?

Nach der Sklerosierung sollten Sie Kompressionsstrümpfe für mindestens 2-3 Tage tragen. Jüngste Daten haben jedoch gezeigt, dass ein besseres Ergebnis bei Tragen der Kompressionsstrümpfe für 3 Wochen erreicht werden kann. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen eine gesunde Bewegung die ersten Tage nach der Behandlung.

RF-Microneedling Lifting

Radiofrequenz-Microneedling (RF-Mikroneedling) Lifting in Mannheim

Schädliche Umwelteinflüsse, Stress und UV-Strahlung können bereits in jungen Jahren Ihre Spuren auf unserer Haut hinterlassen. Es entstehen erste Knitterfalten, der Hautton kann fahl sein und die Haut verliert Ihre jugendliche Spannkraft. Im Rahmen der Schwangerschaft können zudem unschöne Hyperpigmentationen (Melasma/Chloasma) entstehen. Seit kurzer Zeit gibt es eine innovative Therapie zur Hautverjüngung, die sich zwei sehr effektive Verfahren zu Nutze macht: Die Radiofrequenz und das Microneedling. Über feine Nadelspitzen wird Radiofrequenzenergie in das oberflächliche Fett abgegeben und damit das Fett und die darüber gelegene Haut erwärmt. Dadurch kommt es zu einer Stimulation der Neu-Kollagenbildung und Straffung der Haut. Des Weiteren tritt eine Hauterneuerung ein, die zur Auffrischung des Hauttons und bei Aknenarben verwendet werden kann. Wir, im AESTHETIKON Mannheim benutzen ein hocheffizientes Radiofrequenz-Microneedling-System der neuesten Generation mit dem wir innerhalb von zwei Sitzungen schonend und nachhaltig eine sichtbare Verjüngung, ähnlich einem Facelift ohne Operation erzielen können. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die optimale Verjüngungsmethode.

OP-Zeit

60 Minuten

Narkoseverfahren

Lokalanästhesie

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

10 Tage

Arbeitsunfähigkeit

3-5 Tage

Wie viele RF-Mikroneedling Behandlungen sind notwendig?

Bereits nach der ersten Behandlung sind erste Ergebnisse sichtbar. Da der Hautverjüngungseffekt jedoch mehrere Wochen für die Neubildung von Kollagen und Elastin benötigt, sollten Sie das Ergebnis erst nach 2-3 Monaten bewerten. Um ein optimales Ergebnis zu erreichen braucht es jedoch mehrere Behandlungen, denn eine schonende Therapie erzielt die beste Wirkung schrittweise um ein natürliches und frisches Aussehen zu erreichen. Deshalb empfehlen wir Ihnen 2 Behandlungen im Abstand von circa 6-8 Wochen, sowie eine Auffrischung nach einem Jahr.

 

Eignet sich die Radiofrequenztherapie mit Mikroneedling auch für Schwangerschaftsstreifen?

Ja, durch den minimal-invasiven Ansatz mit Setzen von kleinen Kanälen in der Tiefe kann eine Hauterneuerung mit Ablassen der Schwangerschaftsstreifen erfolgen. Das Ergebnis wird dabei jedoch immer maßgeblich vom Ausmaß der Schwangerschaftsstreifen und Ihrer Bindegewebsqualität beeinflusst.

 

Wie unterscheidet sich RF-Microneedling von der konventionellen Radiofrequenztherapie?

Bei der konventionellen Radiofrequenztherapie erfolgt lediglich die Applikation von Radiofrequenzenergie auf die oberste Hautschicht. Da die Energie bei dieser oberflächlichen Behandlung begrenzt ist, um Verbrennungen zu vermeiden, und tiefe Hautstrukturen damit nicht erreicht werden sind die Ergebnisse damit nicht so effektiv wie bei Radiofrequenz-Energie. Hierzu gibt es viele Belege in der medizinisch-wissenschaftlichen Literatur. In Ausnahmefällen kann jedoch gerade ein milder Effekt gewünscht sein, wie zum Beispiel beim Behandeln empfindlicher Bereiche. Deshalb bieten wir im AESTHETIKON Mannheim auch einen nicht-invasiven Behandlungskopf für die Behandlung dieser Areale an. Gerne beraten wir Sie im persönlichen Gespräch und besprechen mit Ihnen die Vorteile der Radiofrequenz-Mikroneedling Therapie.

 

Ab wann bin ich nach der Radiofrequenz-Mikroneedling Therapie wieder gesellschaftsfähig?

Die Therapie ist so gut verträglich, daß Sie bereits nach 2-3 Tagen wieder Ihrem normalen Alltag nachgehen können. Direkt nach der Behandlung tritt eine leichte Rötung des Gesichtes ein, die sich nach wenigen Stunden zurückbildet. Schon nach der ersten Behandlung ist eine Strukturverbesserung des Gewebes sichtbar, durch eine erneute Behandlung wird diese intensiviert und führt im weiteren Verlauf zu einer strafferen Haut.

 

Wie sollte mich nach einem Radiofrequenz-Mikroneedling Facelift verhalten und was vermeiden?

Nach der Behandlung wird Ihre Haut leicht spannen, wie nach einem leichten Sonnenbrand. Im weiteren Verlauf werden sich Krusten bilden, die nicht entfernt werden sollten, sondern von alleine abfallen sollten. Wir empfehlen das Einfetten des behandelten Areals mit einer fetthaltigen Creme, sowie das täglich Abwaschen mit lauwarmem Wasser. Bis zur kompletten Wundheilung können 7-14 Tage vergehen. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu dem richtigen Verhalten nach der CO2-Laser Narbenkorrektur. Für zwei Wochen ist die Sonne, das Solarium, Sauna oder Dampfbad, sowie niedrige Temperaturen (<0°) zu meiden. Desweiteren raten wir von kosmetischen Gesichtsbehandlungen, Kopfmassagen, Impfungen und Zahnbehandlungen 2 Wochen nach dem CO2-Laser Facelift ab. Für drei Monate sollten Sie LSF 50 tragen.

CO2-Laser Lifting

CO2-Laser Lifting in Mannheim

Die Sonne aber auch hormonelle Imbalance können zu Pigmentstörungen führen. Darüber hinaus zeigen sich mit dem Alter auch feinere, oberflächlichere Knitterfältchen durch den Verlust von Kollagen und Elastin. Wir im AESTHETIKON Mannheim verwenden einen gepulsten Super Plus CO2-Laser der neuesten Generation, der nicht nur in der Lage ist die Hauttextur, sondern auch Hautqualität und –spannung zu verbessern. Der Wirkmechanismus beruht dabei auf ein präzises Zusammenspiel von zwei Funktionen. Zum einen führt ein Abtragen der obersten Hautschicht (Epidermis) zu einer glatteren und gleichmäßigeren Hauttextur. Zum anderen bewirkt die Wärmeentwicklung in der Tiefe (Dermis), durch Setzen von mikroskopisch kleinen Verletzungen, eine natürlich-schöne Hautstraffung. Wir im AESTHETIKON Mannheim führen alle CO2-Laserbehandlungen auf dem neuesten Stand der Wissenschaft durch. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

OP-Zeit

60 Minuten

Narkoseverfahren

Lokalanästhesie

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

7-14 Tage

Arbeitsunfähigkeit

7-14 Tage

Ist das CO2-Laser Facelift schmerzhaft?

Das Schmerzempfinden variiert von Mensch zu Mensch. Das CO2-Laser Facelift ist jedoch nicht schmerzhaft. Vielmehr werden die Laserimpulse als leichter Druck empfunden. Wir verwenden im AESTHETIKON Mannheim eine lokale Betäubungscreme. Zusätzlich kann eine lokale Schmerzausschaltung vom Gewebe durch Infiltration von sensiblen Nerven erfolgen.

 

Wie lange dauert das CO2-Laser Facelift?

Die Behandlungsdauer variiert in Abhängigkeit von dem Ausmaß der Hautverjüngung die gewünscht ist und kann von 5-30 Minuten dauern. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

 

Wie viele Behandlungen sind notwendig?

Bei den meisten Patienten sind 3 Behandlungen in einem Abstand von einem Monat notwendig um das beste ästhetische Ergebnis zu erreichen. Diese Entscheidung muss jedoch individuell getroffen werden. Generell gilt, dass das Ergebnis von der Stärke der Behandlung abhängig ist. Das heisst je eingreifender die CO2-Lasertherapie desto besser das Ergebnis. Das bedeutet aber auch, dass die Regenerationszeit Ihrer Haut länger dauert. Wir werden mit Ihnen im Gespräch das für Sie passende Therapieregime finden.

 

Wie sollte mich nach einem CO2-Laser Facelift verhalten und was vermeiden?

Nach der Behandlung wird Ihre Haut leicht spannen, wie nach einem leichten Sonnenbrand. Im weiteren Verlauf werden sich Krusten bilden, die nicht entfernt werden sollten, sondern von alleine abfallen sollten. Wir empfehlen das Einfetten des behandelten Areals mit einer fetthaltigen Creme, sowie das täglich Abwaschen mit lauwarmem Wasser. Bis zur kompletten Wundheilung können 7-14 Tage vergehen. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu dem richtigen Verhalten nach der CO2-Laser Narbenkorrektur. Für zwei Wochen ist die Sonne, das Solarium, Sauna oder Dampfbad, sowie niedrige Temperaturen (<0°) zu meiden. Des Weiteren raten wir von kosmetischen Gesichtsbehandlungen, Kopfmassagen, Impfungen und Zahnbehandlungen 2 Wochen nach dem CO2-Laser Facelift ab. Für drei Monate sollten Sie LSF 50 tragen.

Faden Lifting

Der Wunsch nach einer minimal-invasiven Möglichkeit zur Gesichtsstraffung hat die Entwicklung des Fadenliftings (Faden-Facelift) voran getrieben. Der Wirkmechanismus des Fadenliftings beruht dabei auf einen sofortigen direkten und einen langsam einsetzenden indirekten Effekt. Schonend in die Haut eingebrachte Fäden mit Widerhaken bewirken ein Spannen der Haut, ähnlich einem Facelift. Darüber hinaus tritt als Langzeiteffekt eine Neu-Kollagenbildung als natürliche Reaktion des Gewebes auf den Faden-Fremdkörper ein. Zudem kommt es zur Anregung der Hautdurchblutung. Die Fäden bestehen aus Polydioxanon (PDO), dem Material, das seit Jahrzenten für die Herstellung von Nähten in der Chirurgie sicher eingesetzt wird. Wir verwenden im AESTHETIKON Mannheim die modernsten Injektionstechniken, gepaart mit hochwertigen Fäden von marktführenden Herstellern. Uns ist es wichtig mit dem Fadenlifting ein natürlich frisches Ergebnis zu erreichen. Gerne beraten wir Sie über die Möglichkeiten und Limitationen eines Faden-Facelifts in einem persönlichem Gespräch.

OP-Zeit

30 Minuten

Narkoseverfahren

Lokalanästhesie

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

1 Tag

Arbeitsunfähigkeit

Welche unterschiedlichen Arten von Fäden gibt es?

Es gibt unterschiedliche Hersteller für die Fäden, die größtenteils aus PDO bestehen. Hierbei unterscheidet man glatte, verdrehte und mit Widerhaken versehene Fäden. Je nach gewünschtem Effekt und nach behandelter Region werden die jeweils passenden Fäden eingesetzt. Wir verwenden im AESTHETIKON Mannheim hochwertige PDO-Fäden, die besonders verträglich und 100% biologisch abbaubar sind, von einem der Marktführenden Hersteller. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch ausführlich hierzu.

 

Wie funktioniert das Fadenliftling?

Nach dem Betäuben des zu behandelnden Areals (Betäubungscreme oder lokale Betäubung) werden die Fäden schmerzarm über Hohlnadeln eingebracht. Bei Entfernen der Fäden verbleibt der Faden im Körper und kann seine Wirkung direkt oder verzögert (je nach Fadenart und gewünschtem Effekt) entfalten.

 

Kann das Fadenlift auch zur Augenbrauenanhebung/Augenbrauenlifting (cat-eyes-Lift) verwendet werden?

Ja, in jüngster Zeit hat das Augenbrauenlifting mittels Fäden die Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Besser bekannt ist dieses Lifting als „cat-eyes“ Lift oder „bella-eyes“ Lift.Hierbei kann eine dezente Anhebung der Augenbrauen schnell und schmerzarm bei lokaler Betäubung erreicht werden. Im Vergleich zur konventionellen Augenbrauenanhebung/Augenbrauenlifting ist dieses Ergebnis jedoch nur temporär. Wünschen Sie sich prinzipiell etwas höher gelegene Augenbrauen, sollten Sie über die definitive Variante mit operativem Augenbrauenlifting nachdenken. Da wir im AESTHETIKON Mannheim beide Varianten (nicht operativ mit Fäden versus operativ) anbieten können wir Sie ausführlich und unbeeinflusst über die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Varianten beraten.

 

Wie sollte ich mich nach einem Fadenlifting verhalten und was vermeiden?

Das erste Make-up sollte erst nach 12-24h aufgetragen werden. Sport kann nach 48 h wieder aufgenommen werden. Eine Woche ist die Sonne, das Solarium, Sauna oder Dampfbad, sowie niedrige Temperaturen (<0°) zu meiden. Desweiteren raten wir von kosmetischen Gesichtsbehandlungen, Kopfmassagen, Impfungen und Zahnbehandlungen 2 Wochen nach der Hyaluronsäureinjektion ab. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch über das richtige postinterventionelle Verhalten.

 

Welche Kosten entstehen bei der Behandlung?

Die Kosten variieren beim Fadenliftling stark von den eingesetzten Fäden, behandelten Regionen und dem Ausmaß der Hauterschlaffung und –Alterung. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die entstehenden Kosten.

Zellbasierte Therapie (PRP)

Haarausfall-Therapie mit PRP in Mannheim

PRP steht für plättchenreiches Plasma und wird in der modernen Haarausfall-Therapie erfolgreich eingesetzt um das Haarwachstum zu steigern. Wachstumsfaktoren, die im PRP gefunden werden, tragen dazu bei, die Nährstoffzufuhr zum Haar zu erhöhen In der aktuellen Literatur gibt es eine Vielzahl an wissenschaftlichen Belegen für die Wirksamkeit von PRP bei Haarausfall. Im AESTHETIKON Mannheim arbeiten wir mit den neuesten Geräten und den innovativsten Protokollen um die höchste Thrombozytenkonzentration zu erreichen und Ihnen die beste Therapie zukommen zu lassen. Gerne beraten wir Sie im AESTHETIKON Mannheim zu den speziellen Vorteilen der zellbasierten PRP-Haarausfalltherapie.

OP-Zeit

20-30 Minuten

Narkoseverfahren

Keine

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

Arbeitsunfähigkeit

Wie funktioniert die PRP Therapie?

Zunächst wird Ihnen etwas Blut entnommen, welches zentrifugiert wird. So lässt sich das thrombozytenreiche Plasma von den roten Blutkörperchen trennen. Anschließend wird dieses vorsichtig in die Kopfhaut injiziert. Da wir eine spezielle Microinfusions-Technik verwenden, können zusätzlich zum PRP noch wertvolle Vitamie injiziert werden. Desweiteren trägt die Stempeltechnik der Microinfusion, die einem Mikroneedling ähnlich ist zusätzlich zu einem gesteigerten Haarwachstum bei. Gerne beraten wir Sie im AESTHETIKON Mannheim über die Chancen und Grenzen der PRP Therapie

 

Wie häufig sollte ich die PRP Therapie wiederholen um das beste Ergebnis zu erreichen?

Die Ergebnisse sind in der Regel nach drei Wochen sichtbar und verbessern sich in den nächsten drei bis sechs Monaten allmählich weiter. Im Allgemeinen sind drei bis vier Erstbehandlungen ratsam, bei einigen Personen können jedoch auch mehr angezeigt sein. Die aktuellen Daten zeigen, dass die Ergebnisse 18-24 Monate anhalten können. Sobald Ihre Ergebnisse erreicht sind, können Erhaltungsbehandlungen erforderlich sein, um Ihre Ergebnisse zu erhalten.

 

Ersetzt die PRP-Behandlung eine Haartransplantation?

Bei der PRP Behandlung werden vorhandene Haarfollikel stimuliert und gestärkt, aber es werden keine neuen Haarfollikel gebildet oder bereits abgestorbene Follikel wiederhergestellt. Wissenschaftlich ist gezeigt worden, das dünner werdendes Haar von PRP-Behandlungen profitiert, kann die Haartransplantation jedoch nicht ersetzen. Gerne beraten wir Sie einem ehrlichen und transparenten Beratungsgespräch zu den Limitationen der PRP-Behandlung bei Haarausfall.

Hautverjüngung mit PRP in Mannheim

PRP steht für plättchenreiches Plasma und wird in der modernen Hautverjüngungstherapie erfolgreich eingesetzt um die Qualität, Struktur und Pigmentierung der Haut zu verbessern. Das PRP ist reich an Stammzellen und Wachstumsfaktoren, die für die natürlichen Heilungs- und Regenerationsfähigkeiten Ihres Körpers von entscheidender Bedeutung sind. In der aktuellen Literatur gibt es eine Vielzahl an wissenschaftlichen Belegen für die Wirksamkeit von PRP zur Hautverjüngung. Im AESTHETIKON Mannheim arbeiten wir mit den neuesten Geräten und den innovativsten Protokollen um die höchste Thrombozytenkonzentration zu erreichen und Ihnen die beste Therapie zukommen zu lassen. Wir kombinieren die PRP-Therapie auch mit der CO2-Lasertherapie oder der Microinfusion und dem Radiofrequenz Mikroneedling. Diese Behandlungen erzeugen Mikrokanäle in den oberflächlichen Hautschichten, so dass das PRP in die Tiefe eindringen kann, wodurch die Kollagenproduktion angeregt und strukturelle Probleme wie z.B. Aknenarben, Hauterschlaffung und feine Falten behandelt werden können. Gerne beraten wir Sie im AESTHETIKON Mannheim in einem persönlichen Gespräch zu den speziellen Vorteilen der zellbasierten PRP-Therapie zur Hautverjüngung.

OP-Zeit

20-30 Minuten

Narkoseverfahren

Keine

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

Arbeitsunfähigkeit

Wie funktioniert die PRP Therapie?

Zunächst wird Ihnen etwas Blut entnommen, welches zentrifugiert wird. So lässt sich das thrombozytenreiche Plasma (PRP) von den roten Blutkörperchen trennen. Anschließend wird dieses vorsichtig in das Gesicht injiziert. Da wir eine spezielle Microinfusions-Technik verwenden, können zusätzlich zum PRP noch wertvolle Vitamine injiziert werden. Desweiteren trägt die Stempeltechnik der Microinfusion, die einem Mikroneedling ähnlich ist, zusätzlich zu einer Neokollagenese bei. Gerne beraten wir Sie im AESTHETIKON Mannheim über die Chancen und Grenzen der PRP Therapie.

 

Wie häufig sollte ich die PRP Therapie wiederholen um das beste Ergebnis zu erreichen?

Die Ergebnisse sind in der Regel nach drei Wochen sichtbar und verbessern sich in den nächsten drei bis sechs Monaten allmählich weiter. Im Allgemeinen sind zwei bis drei Erstbehandlungen notwendig. Die aktuellen Daten zeigen, dass die Ergebnisse 18-24 Monate anhalten können. Wir empfehlen alle 6-12 Monate eine Wiederholung der PRP-Behandlung.

Hautverjüngung mit Eigenfett/Nanofett in Mannheim

In den letzten Jahren sind zellbasierte Therapieverfahren stärker in den Vordergrund gerückt. Dabei besitzen unsere Fettzellen ein großes Regenerationspotential. Je nachdem wie das Fett entnommen wird ist man in der Lage das sogenannte Nanofett zu erhalten. Dieses enthält die wertvolle „stromal vascular fraction“, die zu Hautverjüngung und Regeneration bei Narben angewendet werden kann. Wir im AESTHETIKON Mannheim bieten Ihnen diese einzigartige Möglichkeit der Hautverjüngung und –Regeneration an um Ihr eigenes Schönheitspotential maximal auszunutzen. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu Ihren individuellen Möglichkeiten.

Wie funktioniert die Hautverjüngung mittels Fettgewebe oder Nanofett?

Es handelt sich um einen kleinen Eingriff, der unter örtlicher Betäubung (wie beim Zahnarzt) durchgeführt wird. Über einen kleinen Einstich am Bauchnabel werden Fettzellen vom Abdomen entnommen, die zentrifugiert werden. Über einen Separationsprozess können die Fettzellen und das Nanofett inklusive der SVF gewonnen werden. Über kleine Kanülen werden die wertvollen regenerativen Zellen an Ihrem geplanten Wirkort injiziert.

 

Wie lange falle ich nach einer Hautverjüngung mit Eigenfett/Nanofett aus?

Bei den meisten Patienten treten einige Schwellungen und manchmal auch Hämatome auf, die jedoch innerhalb weniger Tage abklingen. Die Ausfallzeit ist minimal und viel geringer im Vergleich zu einem chirurgischen Eingriff.

 

Wie schnell ist das Ergebnis sichtbar?

Während bei einer Hyaluronsäurebehandlung das Ergebnis sehr schnell zu sehen ist, dauert es einige Zeit, bis der regenerative Effekt des Fettgewebes/Nanofetts eintritt. Da es sich hierbei um Ihre eigenen Zellen und somit um eine Regeneration handelt, macht das durchaus Sinn.

Hyaluronsäure

Liquid Facelifting (Hyaluronsäure Facelift) in Mannheim

Mit zunehmendem Alter treten Veränderungen in unserem Gesicht auf, die nicht nur unsere Haut, sondern auch das darunter liegende Fettgewebe, die Muskeln und die strukturgebenden Knochen betreffen. Es kommt zum Abbau von unseren Fettpolstern und Gesichtsknochen. Zudem zeigen sich auch feinere, oberflächlichere Knitterfältchen durch den Verlust von Kollagen und Elastin.
Bei einem Liquid Facelift im AESTHETIKON Mannheim beschränken wir uns nicht nur auf die direkte Unterspritzung der Falten als Symptom der Hautalterung, sondern geben Ihnen in der Tiefe Struktur zurück, um die Ursache der Faltenbildung indirekt zu behandeln. Hierzu verwenden wir bis zu drei unterschiedliche Hyaluronsäure-Präparate. Unser Anspruch ist es ein schönes und natürliches Ergebnis zu erreichen. Hierfür erstellen wir nach einer eingehenden Gesichtsanalyse einen detaillierten und für Sie individuell erstellten Behandlungsplan. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch.

OP-Zeit

30 Minuten

Narkoseverfahren

Lokalanästhesie

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

1 Tag

Arbeitsunfähigkeit

Was passiert mit der Haut im Alter?

Mit zunehmendem Alter treten Veränderungen in unserem Gesicht auf, die nicht nur unsere Haut, sondern auch das darunter liegende Fettgewebe, die Muskeln und die strukturgebenden Knochen betreffen. In der Jugend ist das Fettgewebe im Gesicht gleichmäßig verteilt mit einigen Polstern, die die Stirn, die Schläfen, die Wangen und die Bereiche um die Augen und den Mund aufpolstern. Mit zunehmendem Alter kommt es jedoch zu einer Fettgewebsatrophie und vorhandenes Fett sinkt Richtung Hals ab. Die Knochenresorption hat darüber hinaus zur Folge dass unser Gesicht langsam in sich zusammenfällt. Die ehemals pralle und frische Gesichtshaut fängt an abzusinken. Es bilden sich die tiefen Marionettenfalten und die Nasolabialfalten können stark ausgeprägt sein mit herabhängenden Mundwinkeln. Zudem zeigen sich auch feinere, oberflächlichere Knitterfältchen, insbesondere um die Augen, durch den Verlust von Kollagen und Elastin.

 

Wie funktioniert das Liquid Facelift?

Intradermal injizieren wir eine neuartiges Hyaluronsäure-Hybridmolekül, welches nach den neustesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, zu einem Bio-Remodelling durch Stimulation der körpereigenen Hyaluronsäureproduktion und Unterstützung der Elastin-Kollagenbildung führt. In der Tiefe bauen wir Struktur mit einem quervernetzten Hyaluronsäure-Präparat mit hohem Molekulrgewicht auf. Zudem werden die Falten oberflächlich mit einem Hyaluronsäure-Präparat mit niedrigem Molekulargewicht korrigiert. Gerne beraten wir Sie im AESTHETIKON Mannheim über die Möglichkeiten Ihr Gesicht ohne Skalpell zu straffen und Feuchtigkeit zurück zu geben.

 

Kann das Liquid Facelift das chirurgische Facelift ersetzen?

Das Liquid Facelift ist eine schnelle und effektive ästhetische Behandlung mit minimalen Ausfallzeiten, die eine wichtige Rolle in der minimal invasiven plastischen Chirurgie spielt. Das Liquid Facelift eignet sich sehr gut um die Zeit bis zum ersten Facelift zu verlängern, erste Falten zu glätten und Volumen und Frische zurück zu geben. Leider ersetzt ein Liquid Facelift nicht das traditionelle Facelift. Sind die altersbedingten Veränderungen stark vorangeschritten kann in den meisten Fällen nur ein modernes Facelift mit Fettgewebstransfer helfen. Wir im AESTHETIKON Mannheim haben uns auf beide Bereiche, das chirugische sowie das minimal-Invasive Facelift spezialisiert, so dass wir Sie ehrlich und transparent über Ihre beste Option beraten können.

 

Wie unterscheiden sich die unterschiedlichen Arten von Hyaluronsäure Präparate (Fillern)?

Es gibt viele unterschiedliche Hyaluronsäure-Filler Hersteller. Jeder Hersteller hat innerhalb jeder Hyaluronsäzre-Linie unterschiedliche Produkte, die sich in Haltbarkeit und Konsistenz unterscheiden. In Abhängigkeit von der Indikation und dem Wirkort werden die unterschiedlichen Filler eingesetzt. Im AESTHETIKON Mannheim benutzen wir nur Hyaluronsäurepräparate nicht tierischen Ursprungs, namhafter Hersteller und mit den höchsten Qualitätsstandards.

 

Ist das Liquid-Facelift schmerzhaft?

Das Schmerzempfinden variiert von Mensch zu Mensch. Das Liquid-Facelift ist jedoch nicht schmerzhaft. Vielmehr werden die Injektionen als leichter Druck empfunden. Wir verwenden im AESTHETIKON Mannheim eine lokale Betäubungscreme und zusätzlich Hyaluronsäure-Präparate mit einem integrierten Lokalanästhetikum.

 

Wie sollte ich mich nach einem Liquid-Facelift verhalten und was vermeiden?

Das erste Make-up sollte erst nach 12-24h aufgetragen werden. Sport kann nach 24 h wieder aufgenommen werden. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch über das richtige postinterventionelle Verhalten.

 

Kann man das Hyaluronsäure-Facelift rückgängig machen?

Ja. Wir im AESTHETIKON Mannheim verwenden für unser Liquid-Facelift Hyaluronsäure, die mittels eines Gegenmittels (Hylase oder Hyaluronidase) bei Wunsch aufgelöst werden kann. Das Auflösen von fehlplazierter oder übermäßiger Hyaluronsäure findet jedoch meistens in den Lippen oder unter den Augen statt. Durch die gestiegene Nachfrage an Hyaluronsäure-Unterspritzungen, bieten vermehrt auch Kosmetikerinnen oder Heilpraktikerinnen oder Ärzte ohne Spezialisierung in der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie Hyaluronsäure-Behandlungen an. Stellen Sie sicher, dass die Unterspritzungen von einem Facharzt für Plastische und Ästhetischen Chirurgie durchgeführt werden, der nicht nur Kenntnis zur Anatomie des Gesichts hat, sondern auch Operationen im Gesicht durchführt. Legen Sie Ihre Gesundheit und Schönheit nur in die besten Hände. Gerne beraten wir Sie im AESTHETIKON Mannheim hierzu.

Nasenunterspritzung (Nasenkorrektur, Liquid Rhinoplasty) in Mannheim

In der Vergangenheit wurde die Nasenkorrektur ohne Operation mittels Hyaluronsäure (eng. liquid rhinoplasty oder liqid nosejob) häufig verwendet um Unebenheiten am Nasenrücken nach einer operativen Nasenoperation zu korrigieren. Dabei eignet sich die Nasenunterspritzung auch gut um eine zu flache Nasenwurzel, zu flachen Nasenrücken, Formung der Nasenspitze, sowie angeborene Asymmetrien auszugleichen. Innerhalb weniger Minuten lässt sich mit Hilfe von Hyaluronsäure nicht nur ein Nasenhöcker begradigen, sondern auch eine feine und elegante Nasenspitze formen. Laut der neuesten Datenlage kann das Ergebnis bis zu 12 Monate anhalten und dann mit einer einfachen Nachinjektion wiederaufgefrischt werden. Im AESTHETIKON Mannheim verwenden wir nicht nur die sichersten Hyaluronsäurepräparate sondern auch die modernsten Injektions-Methoden. Mittels einer 3D Simulation können wir angepasst an Ihre Anatomie und Ihre Bedürfnisse die Behandlung anpassen. Denn jede Nase ist einzigartig und verdient nur die beste Behandlung. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

OP-Zeit

30 Minuten

Narkoseverfahren

Lokalanästhesie

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

1-2 Tage

Arbeitsunfähigkeit

1-2 Tage

Wie funktioniert die Nasenunterspritzung?

Nach Betäuben der Nase mit einer Creme erfolgt die vorsichtige und schmerzarme Injektion der Nase an den zuvor in der 3D Simulation vordefinierten Punkten. Mittels Massage kann ein Feintuning erfolgen.

 

Wie sollte ich mich nach einer Hyaluronsäurebehandlung verhalten und was vermeiden?

Das erste Make-up sollte erst nach 12-24h aufgetragen werden. Sport kann nach 48 h wieder aufgenommen werden. Eine Woche ist die Sonne, das Solarium, Sauna oder Dampfbad, sowie niedrige Temperaturen (<0°) zu meiden. Desweiteren raten wir von kosmetischen Gesichtsbehandlungen, Kopfmassagen, Impfungen und Zahnbehandlungen 2 Wochen nach der Hyaluronsäureinjektion ab. Bitte verzichten Sie desweiteren auf das Tragen einer Brille oder Sonnenbrille für eine Woche. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch über das richtige postinterventionelle Verhalten.

Lippenunterspritzung mit Hyaluronsäure in Mannheim

Ein guter Blick für Ästhetik und harmonisierende Proportionen sind die Grundvoraussetzungen um mittels Hyaluronsäure nicht nur erste Falten zu behandeln, sondern auch sinnliche, volle Lippen aufzubauen. Aufgrund der engen anatomischen Lage zu wichtigen Gefäßen sind fundierte anatomische Kenntnisse unabdingbar, um Komplikationen zu vermeiden. Wir, im AESTHETIKON Mannheim bringen die nötige Erfahrung und das ästhetische Feingefühl mit um innerhalb weniger Minuten, sicher und schmerzarm die Form und das Aussehen Ihrer Lippen in Harmonie mit dem Rest Ihres Gesichtes zu bringen. Vor der Behandlung werden wir mittels einer hochmodernen 3D Simulation das gewünschte Ergebnis simulieren. Gerne beraten wir Sie auch über Alternativen wie die Unterspritzung mit Eigenfett oder chirurgische Maßnahmen in einem persönlichen Gespräch.

OP-Zeit

30 Minuten

Narkoseverfahren

Lokalanästhesie

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

1-2 Tage

Arbeitsunfähigkeit

1-2 Tage

Wie sollte ich mich nach einer Hyaluronsäurebehandlung verhalten und was vermeiden?

Das erste Make-up sollte erst nach 12-24h aufgetragen werden. Sport kann nach 48 h wieder aufgenommen werden. Eine Woche ist die Sonne, das Solarium, Sauna oder Dampfbad, sowie niedrige Temperaturen (<0°) zu meiden. Desweiteren raten wir von kosmetischen Gesichtsbehandlungen, Kopfmassagen, Impfungen und Zahnbehandlungen 2 Wochen nach der Hyaluronsäureinjektion ab. Bitte verzichten Sie desweiteren auf das Tragen einer Brille oder Sonnenbrille für eine Woche. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch über das richtige postinterventionelle Verhalten.

 

Wie lange hält das Ergebnis?

Je nach verwendeter Hyaluronsäure ist mit einem Rückgang des Ergebnisses nach circa 8-12 Monaten zu rechnen. Deshalb empfehlen wir eine Touch-up Behandlung nach 8-12 Monaten um das schöne und ästhetische Lippenergebnis so lange wie möglich zu behalten. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu Ihren Behandlungsmöglichkeiten.

 

Welche Hyaluronsäure wird für die Lippenunterspritzung verwendet?

Es gibt viele unterschiedliche Hyaluronsäure-Filler Hersteller. Jeder Hersteller hat innerhalb jeder Hyaluronsäure-Linie unterschiedliche Produkte, die sich in Haltbarkeit und Konsistenz unterscheiden. In Abhängigkeit von der Indikation und dem Wirkort werden unterschiedliche Filler eingesetzt. In den Lippen sollten quervernetzt Filler eingesetzt werden, die von der Konsistenz Im AESTHETIKON Mannheim benutzen wir nur Hyaluronsäurepräparate nicht tierischen Ursprungs, namenhafter Hersteller und mit den höchsten Qualitätsstandards

 

Ist eine Hyaluronsäure-Unterspritzung gefährlich?

Da es sich um eine Lokalisation mit unmittelbarer Nähe von wichtigen Gefäßen handelt und eine Fehlplatzierung von Hyaluronsäure bis hin zur Erblindung führen kann wird empfohlen eine Lippenunterspritzung nur von einem Facharzt durchführen zu lassen, der nicht nur Kenntnis zur Anatomie des Gesichts hat, sondern auch häufig Operationen an den Lippen durchführt. Wir im AESTHETIKON Mannheim zeichnen uns nicht nur durch unseren Facharztstatus, sondern auch durch unsere Jahrelange Erfahrung in der Gesichtschirurgie aus. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure in Mannheim

In der Jugend ist das Fettgewebe im Gesicht gleichmäßig verteilt mit einigen Polstern, die Stirn, Schläfen, Wangen und die Bereiche um Mund und Augen aufpolstern. Mit zunehmendem Alter kommt es jedoch zu einer Fettgewebsatrophie und vorhandenes Fett sinkt Richtung Hals ab. Die Knochenresorption hat darüber hinaus zur Folge dass unser Gesicht langsam in sich zusammenfällt. Die ehemals pralle und frische Gesichtshaut fängt an abzusinken. Es bilden sich die tiefen Marionettenfalten und die Nasolabialfalten können stark ausgeprägt sein mit herabhängenden Mundwinkeln. Zudem zeigen sich auch feinere, oberflächlichere Knitterfältchen, insbesondere um die Augen, durch den Verlust von Kollagen und Elastin. Mittels Hyaluronsäure lassen sich die ehemaligen Fettpolster imitieren, Knochenstruktur wiederaufbauen und Falten auffüllen. Hierzu verwenden wir je nach anatomischer Lage unterschiedliche Hyaluronsäure-Präparate. Unser Anspruch ist es ein schönes und natürliches Ergebnis zu erreichen. Hierfür erstellen wir im AESTHETIKON Mannheim nach einer eingehenden Gesichtsanalyse einen detaillierten und individuellen Behandlungsplan. Anhand einer hochmodernen 3D Simulation können wir das postinterventionelle Ergebnis visualisieren und bei Bedarf anpassen. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch.

OP-Zeit

30 Minuten

Narkoseverfahren

Lokalanästhesie

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

1-2 Tage

Arbeitsunfähigkeit

1-2 Tage

Wie unterscheiden sich die unterschiedlichen Arten von Hyaluronsäure Präparate (Fillern)?

Es gibt viele unterschiedliche Hyaluronsäure-Filler Hersteller. Jeder Hersteller hat innerhalb jeder Hyaluronsäzre-Linie unterschiedliche Produkte, die sich in Haltbarkeit und Konsistenz unterscheiden. In Abhängigkeit von der Indikation und dem Wirkort werden die untzerschiedlichen Filler eingesetzt. Im AESTHETIKON Mannheim benutzen wir nur Hyaluronsäurepräparate nicht tierischen Ursprungs, namenhafter Hersteller und mit den höchsten Qualitätsstandards.

 

Ist die Hyaluronsäure-Behandlung schmerzhaft?

Das Schmerzempfinden variiert von Mensch zu Mensch. Die Hyaluronsäure-Behandlung ist jedoch nicht schmerzhaft. Vielmehr werden die Injektionen als leichter Druck empfunden. Wir verwenden im AESTHETIKON Mannheim eine lokale Betäubungscreme und zusätzlich Hyaluronsäure-Präparate mit einem integrierten Lokalanästhetikum.

 

Wie sollte ich mich nach einer Hyaluronsäurebehandlung verhalten und was vermeiden?

Das erste Make-up sollte erst nach 12-24h aufgetragen werden. Sport kann nach 24 h wieder aufgenommen werden. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch über das richtige postinterventionelle Verhalten.

 

Wie lange hält das Ergebnis?

Je nach verwendeter Hyaluronsäure ist mit einem Rückgang des Ergebnisses nach circa 12-18 Monaten zu rechnen. Deshalb empfehlen wir eine Touch-up Behandlung nach circa 12 Monaten durchzuführen. In Fällen, in denen PRP verwendet wurde kann das Ergebnis jedoch länger halten, da die eigene Zellregeneration angekurbelt wurde. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu Ihren Behandlungsmöglichkeiten.

Augenringe-Hyaluronsäure-Behandlung in Mannheim

Die Behandlung von Augenringen zählt zu den häufigsten minimal-invasiven Anwendungen von Hyaluronsäure. Die dunkleren Verfärbungen, auch als Augenringe bezeichnet können aus einer Hyperpigmentierung resultieren, oder auch den Verlust subkutanen Fettgewebes und das Durchschimmern von Gefäßen und dem Augenmuskel zurückzuführen sein. Darüber hinaus bildet sich mit dem Alter eine scharf begrenzte Knochenkante am knöchernen Rand der Augenhöhle aus, wo ein festes Band ansetzt. Hyaluronsäure ist in der Lage, richtig dosiert und platziert, diesen Volumenverlust auszugleichen und die Augenringe verschwinden zu lassen. Je nach individueller Anatomie und Unterlidqualität werden wir Ihnen eine additive zellbasierte Therapie mittels PRP zur Hautverjüngung durch Ankurbeln Ihrer eigenen regenerativen Kapazitäten empfehlen. Gerne beraten wir Sie im AESTHETIKON Mannheim zu Ihren Möglichkeiten.

OP-Zeit

30 Minuten

Narkoseverfahren

Lokalanästhesie

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

1-2 Tage

Arbeitsunfähigkeit

1-2 Tage

Wie lange hält das Ergebnis?

Je nach verwendeter Hyaluronsäure ist mit einem Rückgang des Ergebnisses nach circa 12-18 Monaten zu rechnen. In Fällen, in denen PRP verwendet wurde kann das Ergebnis jedoch länger halten, da die eigene Zellregeneration angekurbelt wurde. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu Ihren Behandlungsmöglichkeiten.

 

Ist eine Hyaluronsäure-Unterspritzung gefährlich?

Da es sich um eine Lokalisation mit unmittelbarer Nähe von wichtigen Nerven und Gefäßen handelt und eine Fehlplatzierung von Hyaluronsäure bis hin zur Erblindung führen kann, wird empfohlen die Augenringe-Hyaluronsäure-Behandlung nur von einem Facharzt durchführen zu lassen. Stellen Sie sicher, dass die Unterspritzungen von einem Facharzt für Plastische und Ästhetischen Chirurgie durchgeführt werden, der nicht nur Kenntnis zur Anatomie des Gesichts hat, sondern auch Operationen im Gesicht durchführt. Wir im AESTHETIKON Mannheim zeichnen uns nicht nur durch unseren Facharztstatus, sondern auch durch unsere Jahrelange Erfahrung in der Gesichtschirurgie aus. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Kinn-Kieferlinien-Konturierung (Jawline) mit Hyaluronsäure in Mannheim

Eine stärkere Betonung des Kinns und der Kieferlinie kann Ihre Gesichtsform harmonisieren und zu einer V-Form führen mit dem Ziel der ästhetischen Verbesserung Ihres Gesichtsprofils. Nicht selten ist in diesem Zusammenhang auch eine Gesichtsverschmählerurng mittels Botox (face slimming) al Kombinationstherapie anzuraten. Wir, im AESTHETIKON Mannheim bieten Ihnen eine 3D-Simulation an um den Effekt einer Kinn-Kieferlinien-Konturierung (Jawline) zu visualieren. Wir verwenden nur Hyaluronsäure nicht tierischen Ursprungs, namenhafter Hersteller und mit den höchsten Qualitätsstandards. Dank modernster Injektionstechniken, können die Kontur Ihres Kinns und der Kieferlinie optimieren und in ein harmonisches Gesamtbild einfließen zu lassen. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichem Gespräch.

OP-Zeit

30 Minuten

Narkoseverfahren

Lokalanästhesie

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

1-2 Tage

Arbeitsunfähigkeit

1-2 Tage

Botulinum-Toxin (Botox)

Botulinum Toxin (Botox) zur Faltenbehandlung

Der Neuromodulator (Botox, Botulinumtoxin) wird seit mehreren Jahrzenten erfolgreich und sicher zur Faltenbehandlung und Gesichtsverjüngung eingesetzt. Der Wirkmechanismus beruht dabei auf einer Hemmung/bzw. Schwächung der Signalweiterleitung zwischen Nerven und mimischer Gesichtsmuskulatur. Dies hat zur Folge, dass die mimische Gesichtsmuskulatur sich nicht mehr zusammenzieht und somit eine Faltenbildung ausbleibt. Je nach behandeltem Areal kann die Faltenbildung auf der Stirn, zwischen den Augenbrauen um die Augen oder an der Nase verhindert werden. Zudem kann durch eine vorsichtige Injektion im Bereich der äußeren Augenbrauen auch eine dezente Augenbrauenanhebung erreicht und somit ein jugendlicheres Aussehen geschaffen werden. Wir, im AESTHETIKON Mannheim führen alle Botox (Botulinum-Toxin) Behandlungen abgestimmt auf Ihre persönliche Anatomie, Ihre speziellen Bedürfnisse und Wünsche durch. Unser Ziel ist es Ihren natürlich-schönen Ausdruck zu erhalten bei gleichzeitiger Verjüngung.

OP-Zeit

10 Minuten

Narkoseverfahren

Keine

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

Arbeitsunfähigkeit

Ab wann ist die volle Botulinumtoxin (Botox) Wirkung zu sehen?

Nach der Botulinumtoxin-Injektion vergehen circa 4-7 Tage bis die volle Wirkung zu sehen ist. Die Wirkung von Botulinumtoxin wird sich innerhalb der nächsten drei bis sechs Monate allmählich auflösen. Wir, im AESTHETIKON Mannheim behandeln das erste Mal wenn Sie zu uns kommen konservativ und erhöhen die Dosis sowie die Lokalisationen der Botoxbehandlung im Verlauf. Wir passen unsere Therapie dabei immer Ihrer Anatomie und Ihren Wünschen an.

 

Welche Arten von Botox gibt es?

Botox war das erste Botulinumtoxin, das in den ästhetischen Bereich eingeführt wurde. Seitdem haben sich viele andere Marken auch etabliert, deren Sicherheit und Wirksamkeit über viele Jahrzente und klinisch Studien bewiesen wurde.

Botox bei Migräne in Mannheim

Botulinumtoxin (Botox) kann nicht nur aus ästhetischen Gründen, sondern auch aus medizinischen Gründen eingesetzt werden. Bei Migräne werden durch die neuromodulierende Wirkung von Botox auf den umgebenden Muskel bestimmte Triggerpunkte gereizt, die zu einer Entspannung und damit Reduktion der Schmerzintensität und –dauer führt. In aktuellen Studien berichten sogar einige Patienten über ein vollständiges Abklingen ihrer Migränekopfschmerzen. Botox bei Migräne ist heute eine zugelassene und laut AWMF S1-Leitlinie sogar empfohlene Therapie für die Behandlung von Kopfschmerzen. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

OP-Zeit

10 Minuten

Narkoseverfahren

Keine

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

Arbeitsunfähigkeit

Wie lange hält die Botulinumtoxin-Wirkung an?

Normalerweise tritt die optimale Botox-Wirkung nach circa 4-7 Tagen ein und hält danach für 3-6 Monate. Wir empfehlen eine Auffrischung nach 6 Monaten. Gerne beraten wir Sie persönlich.

 

Wann übernimmt die Krankenkasse die Kosten?

Das ist von Fall zu Fall unterschiedlich und hängt auch maßgeblich davon ab welche alternativen Therapiewege zuvor gegangen wurden. Waren Sie möglicherweise bereits in Behandlung bei einem Neurologen? Haben Sie eine Vormedikation vorzuweisen oder haben Sie bereits andere Therapieoptionen erfolgslos getestet? Wir empfehlen Ihnen alle Befunde zum persönlichen Gespräch mitzubringen. Wir freuen uns auf Sie.

Botox bei gummy smile in Mannheim

Von einem Gummy smile spricht man, wenn etwas zuviel Zahnfleisch beim Lachen oder auch schon beim Lächeln präsentiert wird, das sogennante “Zahnfleischlächeln”. Die Gründe hierfür können vielfältig sein, von der zu kurzen Oberlippe, bis hin zu einer Überaktivität der Hebemuskeln der Oberlippe. Mittels Botulinumtoxin besteht die Möglichkeit durch eine teilweise Hemmung der Oberlippen-Hebemuskeln diese Überaktivität unter Kontrolle zu bringen und Ihnen zu einem freundlichen und offen-zugewandtem Lächeln zu verhelfen. In den meisten Fällen ist eine Kombinationstherapie mit Hyaluronsäure zum Ausgleich kleiner Asymmetrien empfehlenswert. Gerne beraten wir Sie im persönlichen Gespräch. Im AESTHETIKON Mannheim folgen wir speziell-definierten, anatomischen Punkten, die sich in klinischen Studien als sicher und wirksam erwiesen haben. Geben Sie Ihr Gesicht nur in die Hände eines bzw. einer erfahrenen Plastischen Chirurgen/in. Sie sind nur die beste Behandlung wert.

Wie lange hält die Botulinumtoxin-Wirkung an?

Normalerweise tritt die optimale Botox-Wirkung nach circa 4-7 Tagen ein und hält danach für 3-6 Monate. Wir empfehlen eine Auffrischung nach 6 Monaten. Gerne beraten wir Sie persönlich.

 

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Nein.  Vor der Behandlung betäuben wir das kleine Areal, in dem die Injektion erfolgt mit einer lokalen Betäubungssalbe. Erst wenn die Betäubung eingesetzt hat erfolgt die gezielte Botulinumtoxin-Injektion. Wir nehmen uns Zeit um mit ihnen die Behandlung durchzusprechen, so dass Sie immer wissen was auf Sie zukommt.

Botox bei Bruxismus (Zähneknirschen) in Mannheim

Botulinum Toxin (Botox) stellt eine effektive Behandlungsmethode für das nächtliche Zähneknirschen (Bruxismus) dar. Unbehandelt kann das nächtliche Zähneknirschen zu erheblichen Problemen an Zähnen und Kiefer führen. Ein häufiges Symptom sind Kopfschmerzen und Muskelkater an der Kaumuskulatur (Masseter), sowie eine breite Gesichtsform. Wir, im AESTHETIKON Mannheim bieten Ihnen eine schnelle und effektive Methode an um das Zähneknirschen zu behandeln. Mittels Botulinum Toxin wird der Masseter-Muskel teilweise entspannt ohne den Kauvorgang zu beeinträchtigen. Wir benutzen hierbei die Dosis, die in klinischen Studien die optimale Wirkung gezeigt hat. Zudem führen wir im Vorfeld eine Ultraschalluntersuchung von ihren Gefäßen durch, können wir Ihnen die sicherste und modernste Injektionstechnik anbieten. Als positiver Nebeneffekt kommt es zu einer Harmonisierung Ihrer Gesichtsform durch Verschmälerung. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

OP-Zeit

10 Minuten

Narkoseverfahren

Keine

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

Arbeitsunfähigkeit

Wie funktioniert die Bruxismus Therapie?

Nach Betäubung des Wangenareals mittels einer lokalen Salbe, erfolgt die Injektion von Botulinum Toxin an spezifisch-definierten anatomischen Punkten im Masseter-Muskel. Dabei wird der Masseter-Muskel teilweise entspannt ohne den Kauvorgang zu beeinträchtigen. Wir benutzen hierbei die Dosis, die in klinischen Studien die optimale Wirkung gezeigt hat. Zudem führen wir im Vorfeld eine Ultraschalluntersuchung von ihren Gefäßen durch damit wir mit unserer Injektion immer an der richtigen Stelle sind. Geben Sie Ihr Gesicht nur in die Hände eines bzw. einer erfahrenen Plastischen Chirurgen/in. Sie sind nur die beste Behandlung wert.

 

Was ist der positive Nebeneffekt der Bruxismustherapie?

Bekannt gemacht durch viele Hollywood-Stars ist die Gesichtsverschmälerung mittels Botulinumtoxin (Botox), auch face slimming genannt, eine beliebte Form der nicht-operativen Gesichtsverschmälerung. Kombiniert mit Hyaluronsäure zur Jawline Konturierung oder mit einer limitierten Liposuktion am Hals können Sie erstaunlich-schöne Ergebnisse der unteren Gesichts- und Halspartie erreichen.

Botox zur Mundwinkelanhebung und Erdbeerkinn in Mannheim

Mit dem Alter fangen die Mundwinkel an nach unten zu hängen und geben den Patienten damit häufig ein trauriges oder auch unfreundliches Aussehen. Mittels einer einfachen Botulinuminjektion an der richtigen Stelle kann der Mundwinkel effektiv angehoben werden. Da häufig auch ein Volumenverlust der Ober- und Unterlippe im Alter auftritt kombinieren wir häufig die Botox-Therapie zur Mundwinkelanhebung mit einer dezenten, Hyaluronsäure-basierten Verjüngung der Lippen. Gerne beraten wir Sie im AESTHETIKON Mannheim über die nicht-operativen aber auch operativen Möglichkeiten einer Mundwinkelanhebung und Verjüngung der Lippenpartie.

OP-Zeit

10 Minuten

Narkoseverfahren

Keine

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

Arbeitsunfähigkeit

Wie lange hält die Botulinumtoxin-Wirkung an?

Normalerweise tritt die optimale Botox-Wirkung nach circa 4-7 Tagen ein und hält danach für 3-6 Monate. Da wir die Mundwinkelanhebung mit Botox häufig auch mit einer Mundwinkelanhebung mittels Hyaluronsäure kombinieren und dieser Effekt circa 12-18 Monate anhält wird das Ergebnis der Mundwinkelanhebung circa 12 Monate zu sehen sein. Wir empfehlen eine Auffrischung nach 12 Monaten. Gerne beraten wir Sie persönlich.

Botox bei übermäßigem Schwitzen (Hyperhidrose) Mannheim

Übermäßiges Schwitzen, auch Hyperhidrose genannt, kann zu einer enormen psychischen Belastung führen und die Lebensqualität massiv einschränken. Während die Wirkung von Botox auf die Faltenbildung gut bekannt ist, konnten mehrere klinische Studien nun auch die drastische Reduktion der Schweißproduktion nach Behandlung mit Neurotransmitter Botox zeigen. Die Wirkung beruht dabei auf einer Blockade der Nervenfasern, die die Schweißdrüsen innervieren, um die Schweißproduktion zu hemmen. Wir, im AESTHETIKON Mannheim bieten Ihnen mit Botox eine schnelle und effektive Behandlungsmethode für die Hyperhidrose an, die Sie ambulant, ohne Ausfallszeit vornehmen lassen können. Die verwendete Dosis wird ja nach anatomischem Gebiet angepasst und entspricht den neuesten wissenschaftlichen Empfehlungen. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch.

OP-Zeit

20-30 Minuten

Narkoseverfahren

Keine

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

Arbeitsunfähigkeit

Wie lange hält die Wirkung an?

Die erwünschte Wirkung hält etwa sechs bis neun Monate an – im Einzelfall auch etwas länger – danach empfehlen wir eine Auffrischung.

 

Ist die Hyperhidrose-Behandlung schmerzhaft?

Nein, die Behandlung der Hyperhidrose mit Botox ist nicht schmerzhaft. Zunächst führen wir eine lokale Betäubung der Hand oder der Achsel mittels Betäubungscreme oder Handblock durch. Im Anschluss folgt schmerzarm die oberflächliche Injektion von klar definierten Punkten an der Hand oder Achsel. Gerne beraten wir Sie im persönlichen Gespräch über das genaue Vorgehen.

Microinfusion-Glow to go

Seit kurzer Zeit gibt es eine revolutionäre Therapie, die bei Knitterfalten, fahler Haut und PIgmentsttörungen (Melasma, Chloasma) helfen kann. Es handelt sich hierbei um die Microinfusion, bei der Mikrokanäle mit Hilfe von winzigen Hohlnadeln geschaffen werden. Über diese Mikrokanäle können wichtige Vitamine, Hyaluronsäure, zellbasierte Therapien wie PRP und Mini-Botox gezielt in die Tiefe abgegeben werden. Jeder Microinfusion-Cocktail ist dabei an die individuellen Bedürfnisse Ihrer Haut angepasst. Da die Hohlnadeln im Durchmesser dünner als ein menschliches Haar sind , haben Sie keine Ausfallzeiten zu erwarten. Da Sie bereits am Tag nach der Behandlung erstrahlen eignet sich die Microinfusion-Behandlung insbesondere für wichtige Veranstaltungen, in denen Sie im Mittelpunkt stehen wollen oder auch für Hochzeiten. Informieren Sie sich über Ihren „Glow-to-go“ im AESTHETIKON Mannheim. Gerne beraten wir Sie in einem individuellen Gespräch über Ihre persönlichen Möglichkeiten Ihre Haut zum Strahlen zu bringen.

OP-Zeit

20-30 Minuten

Narkoseverfahren

Lokalanästhesie

Klinikaufenthalt

ambulant

Sportverbot

1 Tag

Arbeitsunfähigkeit

Wie funktioniert die Mikroinfusion-Behandlung?

Kleinste Hohlnadeln dringen in einer präzisen Tiefe von 600 Mikrometern ein, in der sie den für Sie individuellen Microinfusion-Cocktail abgeben. Die Hohlnadeln sind dabei im Durchmesser dünner als ein menschliches Haar. Im Gegensatz zum konventionellen Mikroneedling (Microneedling) mit Dermarollern gewährleistet die Microinfusion-Stanztechnik eine gleichmäßige Penetration. Da die Behandlung vollständig individualisiert ist, sind die Microinfusion-Cocktails an Ihre Hautbedürfnisse angepasste. Microinfusion-Cocktails können enthalten: Botulininum-Toxin, Hyaluronsäure, PRP und Vitamine. Der Zusatz von Botox vermindert Ihre Talgproduktion und reduziert Ihre Poren. Antioxidative Vitamine bringen Ihre Haut wieder zum Strahlen und hellen sie auf. Daneben kurbeln zellbasierte Therapien mit PRP Ihre eigenen regenerativen Kapazitäten an mit Verbesserung des Zellumsatzes und Neokollagenese. Hyaluronsäure kann darüber hinaus kleine Knitterfältchen glätten und die dehydrierte Haut aufpolstern.

 

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Nein, die Behandlung ist nicht schmerzhaft, da wir zuvor Ihr Gesicht mit einer Salbe mit Lokalanästhetikum behandeln werden. Die Mikroinfusion-Behandlung erfolgt durch ein leichtes Einstempeln der Nadeln in Haut. Sie werden deshalb ein leichtes Druckgefühl verspüren, welches über knöcherne Vorwölbungen verstärkt sein kann. In den meisten Fällen wird die Microinfusion-Behandlung jedoch als sehr beruhigend empfunden und nicht als schmerzhaft. Die Microinfusion-Behandlung schließt mit einer Auflage einer sterilen Maske ab, damit alle Wirkstoffe ausreichend Zeit haben einzudringen. Insgesamt dauert die „Glow-to-go“ Behandlung etwa 30-45 Minuten und beinhaltet keine Ausfallzeit.

 

Ab wann bin ich wieder Gesellschaftsfähig, bzw. ab wann darf ich wieder Make-up tragen?

Unmittelbar nach der Behandlung werden Sie etwas gerötet sein und eine dezente Schwellung sehen. Bereits 12h nach der Microinfusion-Behandlung können Sie Ihr normales Hautpflegeschema wieder anwenden.

 

Wie häufig muss ich die Behandlung wiederholen um das beste Ergebnis zu erreichen?

Die meisten Patienten sehen bereits ab der 1. Behandlung eine enorme Wirkung, die bis zu 3-4 Monate anhält. Gelegentlich, wenn die Haut sehr trocken und faltig ist, empfehlen wir 2-3 Behandlungen. Das Verfahren kann alle 1-3 Monate durchgeführt werden. Wir empfehlen ab dem Zeitpunkt 1x jährlich eine Wiederholungsbehandlung.

 

Wie verhält es sich im Vergleich zu anderen Arten von Microneedling?

Die Microinfusion Glow-to-go Behandlung unterscheidet sich maßgeblich von der traditionellen Mikroneedling-Therapie. Die Mikroinfusion Glow-to-go Behandlung führt zu kleinen Mikro-Traumata wie die konventionelle Mikroneedling-Therapie. Zum anderen werden jedoch über die winzigen Nadeleinstiche auch Wirkstoffe schmerzfrei über die Kanäle eingeführt. Dadurch können die Wirkstoffe präzise, in der gewünschten Hautschicht platziert werden. Somit wird ein Sofort-Effekt erreicht und ein Langzeiteffekt. Im Vergleich zur traditionellen Mikroneedling-Therapie sind Sie bereits ab dem nächsten Tag wieder gesellschaftsfähig und dürfen Make up tragen.

 

Wie unterscheidet sich das Mikrobotox von einer normalen Botox-Injektion?

Botox kann sicher zur Behandlung einer Vielzahl von Problemen eingesetzt werden, darunter fallen Zornesfalten, Stirnfalten, Krähenfüsse, Erdbeerkinn und herabhängende Mundwinkel. Bei einer Microinfusion wird Botox jedoch nur in sehr kleinen Mengen in das komplette Gesicht injiziert. Man macht sich hier den Wirkmechanismus auf die Talgdrüsen und Schweißdrüsen zu Nutze. Poren werden verringert, Rötungen reduziert und das Schwitzen lässt nach. Das Mikrobotox hat jedoch keinen Effekt auf die Muskeln und somit auf die motorischen Falten.

CO2-Laser Narbenkorrektur

Narben im Gesicht und am Körper, die nach Verbrennungen, Trauma, einer Tumorresektion oder bedingt durch Akne entstanden sind, können zu einem großen psychosozialen Stress führen und manchmal auch jucken oder schmerzhaft sein. Im AESTHETIKON Mannheim bieten wir für diese Fälle eine hochmoderne CO2-Lasertherapie an. Das Wirkprinzip besteht darin, dass mikroskopisch kleine Verletzungen in der obersten Hautschicht durch den CO2-Laser gesetzt werden, was die Produktion von neuem Kollagen stimuliert. Wir benutzen dabei einen leistungsstarken, digitalen, pulsbasierten Super Puls Laser. Der eingebaute Scanner arbeitet mit höchster Präzision und ermöglicht eine Kombination von unterschiedlichen Behandlungstiefen und Intensität, zur Behandlung der Epidermis und der Dermis. So kann nicht nur die Pigmentierung Ihrer Narbe, sondern auch die Narbe selbst verbessert werden. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zur CO2-Lasertherapie.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie viele Behandlungen sind von Nöten?

Bei den meisten Patienten sind 3 Behandlungen in einem Abstand von einem Monat notwendig um das beste ästhetische Ergebnis zu erreichen. In seltenen Fällen sind weitere drei Lasertherapien nach drei bis sechs Monaten zu empfehlen. Diese Entscheidung muss jedoch individuell getroffen werden.

 

Wie verhalte ich mich nach der CO2-Lasertherapie?

Nach der Behandlung wird Ihre Haut leicht spannen, wie nach einem leichten Sonnenbrand. Im weiteren Verlauf werden sich Krusten bilden, die nicht entfernt werden sollten, sondern von alleine abfallen sollten. Wir empfehlen das Einfetten des behandelten Areals mit einer fetthaltigen Creme, sowie das täglich Abwaschen mit lauwarmem Wasser. Bis zur kompletten Wundheilung können 7-14 Tage vergehen. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu dem richtigen Verhalten nach der CO2-Laser Narbenkorrektur.

Sklerotherapie bei Besenreiser

Nach der neuesten deutschen S2 Leitlinie für Ärzte zur Krampfadertherapie ist die Mikro-Sklerosierungsbehandlung von Besenreisern und netzförmigen Krampfadern die Behandlungsmethode der ersten Wahl, also vor der Lasertherapie. Die Wirkung beruht dabei darauf, dass ein flüssiges Mittel (Aesthoxysklerol) in die Venen durch Mikro-Injektionen mit sehr feinen Kanülen gespritzt wird und im Anschluss daran das Gefäß sich verschließt und in einen Bindegewebsstrang umwandelt. Wir im AESTHETIKON Mannheim führen vor jeder Sklerotherapie eine Duplexuntersuchung durch, so wie es der neueste Stand der Wissenschaft verlangt und garantieren Ihnen dadurch die kompetenteste und sicherste Behandlung. Gerne beraten wir Sie in einem ausführlichen Beratungsgespräch hierzu.

Wann wird von einer Sklerosierungstherapie abgeraten?

Bei bekannter Allergie auf das Sklerosierungsmittel, bei lokaler Infektion und Zustand nach stattgehabter Thrombose sollte von einer Sklerosierungstherapie abgesehen werden. Ausserdem ist die Sklerosierungstherapie auch nicht während Schwangerschaft und dem Stillen zu empfehlen. Bei Patienten, die Blutverdünner einnehmen, ist darüber hinaus hinzuweisen, dass die Wirkung der Sklerotherapie abgeschwächt sein kann.

 

Wie verhalte ich mich nach der Sklerosierungstherapie?

Nach der Sklerosierung sollten Sie Kompressionsstrümpfe für mindestens 2-3 Tage tragen. Jüngste Daten haben jedoch gezeigt, dass ein besseres Ergebnis bei Tragen der Kompressionsstrümpfe für 3 Wochen erreicht werden kann. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen eine gesunde Bewegung die ersten Tage nach der Behandlung.

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

Jetzt Termin vereinbaren
Termin vereinbaren.