fbpx
TERMIN VEREINBAREN

Facial slimming – Wangenfettentfernung

Sie leiden an einem „pummelig“ wirkenden Gesicht, das so gar nicht zu den Proportionen Ihres restlichen Körpers passt? Die Ursache hierfür kann ein stark ausgebildetes Wangenfett (englisch: buccal fat) sein. Ist dieses vergrößert, entsteht schnell der Eindruck von „Pausbacken“ oder „Hamsterbacken“, die sich negativ auf das ästhetische Erscheinungsbild Ihres Gesichtes auswirken können und Sie dicker aussehen lassen, als Sie es eigentlich sind. Dabei ist die Prominenz der Wangen in den meisten Fällen gewichtsunabhängig. Patienten berichten häufig, dass das Gesicht auch nach großem Gewichtsverlust nicht schlanker wird.

Wenn Sie den Wunsch nach einem schlanken und definierten Gesicht hegen empfehlen wir Ihnen eine Entfernung des Wangenfetts (sog. “buccal fat removal“, „cheek reduction“, „Bichektomie“ oder auch „Buccalfettentfernung“). Diese Operation kann heutzutage dank modernster und schonender Verfahren ambulant und in örtlicher Betäubung durchgeführt werden.

Hierzu wird ein kleiner Schnitt an der Innenseite der Wangen gesetzt, das Fett (der sog. Bichat-Fettkörper) herauspräpariert und ein Teil davon schonend entfernt. So erhält Ihr Gesicht eine schmale Silhouette und neue Konturierung durch die Betonung der Wangenknochen. Eine äußerlich sichtbare Narbe entsteht bei diesem Eingriff nicht. In einer ausführlichen Gesichtsanalyse erfolgt die Untersuchung des Wangenfetts, ggfs. auch eine Ultraschalluntersuchung. Des Weiteren wird auch der M. Masseter (Kaumuskulatur) untersucht, da auch eine Hypertrophie von diesem Muskel zu einem verbreiterten Gesicht beitragen kann.

Definieren Sie Ihre Gesichtskonturen neu und sagen Sie Ihren dicken Backen adé – mit einer Wangenfettentfernung durch unsere Spezialisten für Gesichtschirurgie im AESTHETIKON Mannheim.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Thema Wangenfettentfernung und „facial slimming“.

Termin vereinbaren.