fbpx
TERMIN VEREINBAREN

Intimchirurgie – für uns kein Tabu-Thema

Veränderungen des Intimbereichs können nicht nur funktionell beeinträchtigen, sondern auch zu einer extremen psychischen Belastung werden. Zu große Schamlippen werden oftmals als ästhetisch störend empfunden und können bei längerem Sitzen oder körperlicher Aktivität unangenehm oder sogar schmerzhaft sein. Ähnlich verhält es sich mit einem zu großen Scheidenkanal, der oft nach vaginaler Entbindung resultiert. Er kann die Lust beim Sexualakt hemmen und zu Frustration beim Geschlechtsverkehr führen. Während gezieltes Beckenbodentraining Abhilfe schaffen kann, sind diesem jedoch individuelle Grenzen gesetzt.

Eine operative Schamlippenkorrektur oder eine Verengung des Scheidenkanals kann helfen, Schmerzen zu verhindern und Ihnen die Freude am Sexualakt wiedergeben. Damit Sie sich wieder rundum schön- und wohlfühlen können.

Wir im AESTHETIKON MANNHEIM bieten Ihnen verschiedene Techniken der Intimchirurgie an, die wir ganz individuell auf Ihre Probleme und Wünsche abstimmen.

Gerne beraten wir Sie hierzu in einem diskreten persönlichen Gespräch – von Frau zu Frau.

Termin vereinbaren.