fbpx
TERMIN VEREINBAREN

Rückenschmerzen wegen zu großer Brust –von einschneidenden BHs, über Rötungen in der Unterbrustfalte und der Behinderung im täglichen Leben

Frauen mit zu großen, schweren Brüsten können eine Reihe von Beschwerden haben. Diese reichen häufig von Rücken-, Nacken- und Schulterschmerzen bis hin zu Hautreizungen, Scheuerstellen und Entzündungen in der Unterbrustfalte. Ein weiteres Problem stellt häufig die Suche nach dem richtigen BH dar. Insbesondere junge Frauen leiden häufig darunter, dass nur unansehnliche BHs in Ihrer Größe zur Verfügung stehen, die dann auch weiterhin nicht richtig sitzen.

Desweiteren neigt ein zu großer Busen häufig dazu zu hängen, der sogenannte „Hängebusen“ oder die sogenannte „Hängebrust“. Oftmals berichten junge Frauen, dass die aktuelle Brust nicht zu ihrem jugendlichen Aussehen passen würde. Auch kann die Lebensqualität bei zu großer Brust eingeschränkt sein, weil viele Sportarten durch das zusätzliche Gewicht der Brust nicht möglich sind. Ein weiterer Stressfaktor kann die unerwünschte soziale Aufmerksamkeit sein mit Reduktion einer Frau auf ihr Dekolleté. Diese Punkte können das Selbstwert- und Körpergefühl unserer Patienten einschränken und den Wunsch nach einer Brustverkleinerung wecken.

Was sind die Vorteile einer Brustverkleinerung?

  • Erhöhte Lebensqualität
  • Höheres Energie-Level und Ausdauer
  • Gesteigertes Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen
  • Passende BHs, die sitzen ohne einzuschnüren
  • Reduktion der Rückenschmerzen

->Klicken Sie einfach hier um mehr dazu zu erfahren

Termin vereinbaren.